Gerüchte über iPhone 5S: Unzerstörbar und gut gesichert

SPIEGEL ONLINEWie wird das nächste iPhone aussehen, was wird es können und was hat Apple sonst noch auf Lager? Der kalifornische Konzern will sich dazu nicht äußern. Aus dem Produktionsland China kommen trotzdem erste Hinweise.

http://www.spiegel.de/netzwelt/gadge...-a-912057.html
  1. #1

    unzerstörbar? Apple?

    mit den Handys früher konnte man noch tauchen gehen :D
    Samsung kann man immer noch ab und zu hinfallen lassen (was immer mal passiert, egal wie gut man aufpasst).
    Aber wenn man bei Apple den Bildschirm zu schnell dreht bekommt der ja schon einen Sprung! Ich bezweifel dass ein neuer Metallaufbau da viel ändert^^
  2. #2

    vieles stimmt

    Aber eins ist falsch, es gibt kein einziges Smartphone des Wettbewerbs , das sich auch nur annähernd in Materilaqualität und Verarbeitungsqualität mit dem Iphone messen kann. Die Konkurrent hat nur Plastikbomber im Angebot, das ist nichts für micht, da stimmt schon die Haptik einfach nicht.
  3. #3

    Yeah.

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Wie wird das nächste iPhone aussehen, was wird es können und was hat Apple sonst noch auf Lager? Der kalifornische Konzern will sich dazu nicht äußern. Aus dem Produktionsland China kommen trotzdem erste Hinweise.

    Gerüchte über iPhone 5S: Unzerstörbar und gut gesichert - SPIEGEL ONLINE
    Ich bin ja mittlerweile skeptisch was US-Produkte angeht. Die NSA hat überall ihre schmutzigen Finger im Spiel. Da muss man aufpassen.
  4. #4

    iPhones...

    super Telefon, vom Design her das schönste. trotzalldem ist es überbewertet ohne ende. wenn ich mir ansehe wie viel ein iphone 4 noch heute kostet, Krieg ich die Krise. Preis leistungs Verhältnis stimmt einfach nicht und hat es noch nie. greife lieber zur preislich billigeren und technisch mindestens gleichwertigen (wenn nicht sogar besseren) Konkurrenz...
  5. #5

    schlechte Info?

    Zitat von DerBlicker Beitrag anzeigen
    Aber eins ist falsch, es gibt kein einziges Smartphone des Wettbewerbs , das sich auch nur annähernd in Materilaqualität und Verarbeitungsqualität mit dem Iphone messen kann. Die Konkurrent hat nur Plastikbomber im Angebot, das ist nichts für micht, da stimmt schon die Haptik einfach nicht.
    Dann haben sie anscheinend keinerlei Informationen über die Konkurenz.
    Das HTC One hat auch ein Aluminium Case und das OPPO Find5 sogar ein Stahlgehäuse welches bedeutend stabiler als das IPhone ist.
    Aber immer nur weiter mit den geblendeten Kommentaren....
  6. #6

    also

    Zitat von DerBlicker Beitrag anzeigen
    Aber eins ist falsch, es gibt kein einziges Smartphone des Wettbewerbs , das sich auch nur annähernd in Materilaqualität und Verarbeitungsqualität mit dem Iphone messen kann. Die Konkurrent hat nur Plastikbomber im Angebot, das ist nichts für micht, da stimmt schon die Haptik einfach nicht.
    ich habe lieber einen "Plastikbomber" wie die Modelle der Galaxy-Reihe von Samsung mit sehr gutem Mobilfunkempfang (eben weil Plastik und kein Metall), der auch einige Stürze überlebt als ein megaempfindliches "Design"-Schmuckstück wie das iPhone von Apple mit ach so doller Haptik (obwohl auch darüber kann man streiten), das beim ersten Sturz in die Reparatur muss. Vom nicht austauschbaren Akku mal ganz abgesehen...
    Und im übrigen ist die Verarbeitungsqualität von Samsung trotz Plastik als Materialwahl hervorragend wie das aktuelle Modell Galaxy S4 beweist, bestätigt auch die Fachpresse. Auch HTC mit dem aktuellen Top-Modell One bietet sehr gute Verarbeitungsqualität und das sogar mit Alu-Body wie das iPhone...
  7. #7

    gut

    größerer Bildschirm=gekauft ;)

    Meiner Frau habe ich nun aber ein Sony Android gekauft. Ist zwar die typisch ruckelige Android Virenschleuder, aber der Preis gab den Ausschlag. Updates für das Betriebssystem erwarte ich auch mal besser nicht, aber für meine Frau, sehr wenig Technik-affin langt das. Ihr Windows Phone von LG war der letzte Dreck, war buggy und wollte sie nicht mehr nutzen. Updates gibts nach 1 Jahr dafür auch nicht mehr.

    Ich hol mir dann lieber das 5s oder 6er iPhone: Sicher, schön, schnell, regelmäßige OS updates und perfekter Service. Das ist es mir wert.
  8. #8

    Der Touchscreen ist die Achillesferse des iPhone

    Beim iPhone ist bekanntlich der seitlich unzureichend geschützte Touchscreen die Achillesferse. Ich kenne kaum noch einen iPhone-Besitzer im Bekanntschaftskreis, dessen Screen nicht mindestens einen Sprung ausweist. Dies war für mich der Hauptgrund mir ein HTC anzuschaffen. Ohne groß Werbung für den Konkurrenten machen zu wollen: Mein HTC ist mir schon unzählige Male auf den Boden geknallt, aber weder Gehäuse, Elektronik noch Screen haben dadurch großen Schaden erlitten, ausser vllcht ein paar Kratzspuren. Mittlerweile scheint sich der Austausch des Touchscreens zu einem richtig guten Geschäft für die Telefonshops entwickelt zu haben, bei 99 Euro Reparaturkosten....da entscheide ich mich lieber für Robustheit anstatt das vermeintlich schönere Design.
  9. #9

    Qualität

    Manchmal ist Design und Qualität nicht alles. Was kommt nach dem Kauf. Bei HTC zb. nicht viel. Auch wenn es manchen Android Usern nicht gefallen will- wie lange muss man a) auf ein offizielle Update warten - bei HTC gibt es bei einigen Geräten gar nichts mehr b) bis sich mal einer vom Support bequemt eine Mail zu beantworten. Und dass muss ich mal schreiben ist bei Apple besser.