Albumstream David Lynch: Ein irrer Albtraum, dieser Blues

Lykke LiNighthawks und Nichtsnutze, Femme fatales und Verlierertypen: US-Regisseur David Lynch ist nicht nur der Meister des Kino-Surrealismus, er schreibt auch faszinierend-verstörende Blues-Lieder über Figuren aus dem Noir-Kosmos. Wir haben sein neues Album "The Big Dream" als Komplettstream.

http://www.spiegel.de/kultur/musik/d...-a-909980.html
  1. #1

    das

    gabs alles schon, sehr viel interessanter, vor gut vierzig! jahren: the residents aus san francisco/ca
  2. #2

    Zitat von ambulans Beitrag anzeigen
    gabs alles schon, sehr viel interessanter, vor gut vierzig! jahren: the residents aus san francisco/ca
    Die Residents waren mir immer etwas zu prätentios und verschwurbelt, für mich gibt es aus der Zeit interessantere Avantgarde. Sicher erfindet Lynch das Rad hier nicht neu, aber ich mag den verfremdeten Blues-Sound.
  3. #3

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Nighthawks und Nichtsnutze, Femme fatales und Verlierertypen: US-Regisseur David Lynch ist nicht nur der Meister des Kino-Surrealismus, er schreibt auch faszinierend-verstörende Blues-Lieder über Figuren aus dem Noir-Kosmos. Wir haben sein neues Album "The Big Dream" als Komplettstream.

    David Lynch: Neues Album "The Big Dream" als Stream - SPIEGEL ONLINE
    Oha, der Sommer ist gerettet. Ich hatte schon befürchtet, mich mit sonnigen Gefühlen herumärgern zu müssen.
  4. #4

    Nette Musik

    Aber was hat das bitte mit Blues Musik zu tun?
  5. #5

    Zitat von hundotto Beitrag anzeigen
    Aber was hat das bitte mit Blues Musik zu tun?
    Ernstgemeinte Frage? Die Gitarren-Riffs, Rhythmen und Harmonien stammen alle aus dem Blues. Erinnert extrem an den North Hill Country Blues von Junior Kimbrough, oder Robert L. Burnside (nicht nur an dessen Album mit den elektronischen Spielereien).
  6. #6

    ein millionär kann und darf alles. auch blues singen wenn er das gerne ...

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Nighthawks und Nichtsnutze, Femme fatales und Verlierertypen: US-Regisseur David Lynch ist nicht nur der Meister des Kino-Surrealismus, er schreibt auch faszinierend-verstörende Blues-Lieder über Figuren aus dem Noir-Kosmos. Wir haben sein neues Album "The Big Dream" als Komplettstream.

    David Lynch: Neues Album "The Big Dream" als Stream - SPIEGEL ONLINE
    ein millionär kann und darf alles. ein dürftiges popmädel in die charts bringen oder auch selbst blues singen, wenn er das gerne möchte. und er wird immer genug speichellecker finden, die sagen: "toll, david, toll ..."

    unendlich viel hall. schrott. teurer ...
  7. #7

    Das Band läuft rückwärts.
  8. #8

    Aber, aber...

    Zitat von leierbündchen Beitrag anzeigen
    Das Band läuft rückwärts.
    Das ist Autoreverse!

    Cassette deck - Wikipedia, the free encyclopedia
  9. #9

    Neiiiiid

    Zitat von blitzunddonner Beitrag anzeigen
    ein millionär kann und darf alles. ein dürftiges popmädel in die charts bringen oder auch selbst blues singen, wenn er das gerne möchte. und er wird immer genug speichellecker finden, die sagen: "toll, david, toll ..."

    unendlich viel hall. schrott. teurer ...
    Haha..... besser hättest du deinen Neid nicht offenbaren können