FC Bayern im Trainingslager: Im Angriff wird's eng

Getty ImagesMario Götze ist da, Claudio Pizarro bleibt, Mario Gomez wird wohl gehen: Die Rotation im Sturm hat bei den Bayern am Gardasee längst begonnen. Und die Konkurrenz ist groß, immerhin acht Spieler buhlen um nur vier Plätze.

http://www.spiegel.de/sport/fussball...-a-909692.html
  1. #1

    ja ja

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Mario Götze ist da, Claudio Pizarro bleibt, Mario Gomez wird wohl gehen: Die Rotation im Sturm hat bei den Bayern am Gardasee längst begonnen. Und die Konkurrenz ist groß, immerhin acht Spieler buhlen um nur vier Plätze.

    FC Bayern im Trainingslager: Konkurrenzkampf im Angriff - SPIEGEL ONLINE
    morgen Leute wird beim FCB was geben,hurra die Bayern heben ab
    und das ohne Super Mario,ho ho ho
  2. #2

    Hofberichterstattung

    Bayern, Bayern, Bayern, das nervt!!!
  3. #3

    Sommerloch halt

    Zitat von gkox Beitrag anzeigen
    Bayern, Bayern, Bayern, das nervt!!!
    Sagen wir mal so: das Sommerloch nervt.

    Aber schauen Sie mal in die rechte Spalte unter "Kicker TV".
    Da findet sich auch ein BVB-Video über deren Trainingslager in Österreich inkl. Stellungnahmen von Susi, Kloppo und Aki. Was will man mehr? ;-)

    Dortmund verpflichtet Aubameyang -Video - SPIEGEL ONLINE
  4. #4

    Wie laecherlich,

    Schweinsteiger erhaelt Applaus weil er zum Aufbautraining laeuft, dumm und duemmer. LOL
  5. #5

    mal abwarten

    Erst mal 5 Runden Bundesligs und ein wenig CL, dann spielen Ribery, Müller, Robben und Mand... wieder. Wie letztes Jahr.
    Wetten das?
  6. #6

    Wieso dumm?

    Zitat von Hank Hill Beitrag anzeigen
    Schweinsteiger erhaelt Applaus weil er zum Aufbautraining laeuft, dumm und duemmer. LOL
    Meine Güte, der Mann hat gerade eine OP hinter sich, und die Zuschauer (wahrscheinlich überwiegend deutsche Gardasee-Touristen) freuen sich, einen Weltstar zu sehen und grüßen ihn auf die einzige ihnen mögliche Weise. Was daran ist dumm?

    Ich habe in meiner Jugendzeit beim Urlaub im Freistaat auch mal so ein öffentliches Training des FC Bayern (damals mit Maier, Beckenbauer, Müller & Co) erlebt und war tagelang stolz wie Oskar, die Jungs mal ganz aus der Nähe erlebt zu haben.
  7. #7

    ?

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Mario Götze ist da, Claudio Pizarro bleibt, Mario Gomez wird wohl gehen: Die Rotation im Sturm hat bei den Bayern am Gardasee längst begonnen. Und die Konkurrenz ist groß, immerhin acht Spieler buhlen um nur vier Plätze.

    FC Bayern im Trainingslager: Konkurrenzkampf im Angriff - SPIEGEL ONLINE
    Heiligsprechung des FCB? Da muss sich doch was machen lassen im Ratzinger-Land!
  8. #8

    Was ist eigentlich...

    ... mit Hoeneß? Wollte der nicht bloß bis zum CL Finale auf seinem Posten kleben bleiben? Nun klebt er gewaltig weiter und das Gras im Münchner Stadion hat lange Wochen Zeit zum Wachsen... Wo ist die öffentliche Aufregung hin? Das wär doch mal ein Sommerloch-Thema!
  9. #9

    Erstens glaube ich nicht dass es nur 4 Plätze sind. Es könnten bei manchen Spielen sogar 6 Plätze für die Offensiven frei stehen, wenn man mit Dreierkette und nur einem 6er spielt.

    Wobei ich nicht wirklich erwarte dass wir bei wichtigen Spielen eine Dreierkette sehen werden. Aber das Spiel mit nur einem 6er werden wir schon öfter sehen. Da haben die Bayern aber auch drei sehr gute Spieler, da ist die Konkurrenz also noch höher.
    Das ist wohl die perfekte Grundlage jedes Spiel mit 100% Konzentration anzugehen. Jeder muss sich in jedem Spiel beweisen. Naja, die Offensiven zumindest. Die Abwehr wird sich wohl schnell in einer Stammformation finden.