Eishockey: Düsseldorf erhält Lizenz für die DEL

DPADie Düsseldorfer EG hat dank einiger finanzieller Nachbesserungen die Lizenz für die Deutsche Eishockey-Liga bekommen. So wie ein anderer Traditionsclub, der nach zehn Jahren in die DEL zurückkehrt.

http://www.spiegel.de/sport/wintersp...-a-909238.html
  1. #1

    Auf ein Neues

    Nächstes Jahr wird es sicher wieder schwierig. Trotzdem gut. Für Düsseldorf und für Eishockey-Deutschland.
  2. #2

    Gut gegangen, weiter bangen

    Das ist ja erstmal gut gegangen DEG. Freut den Eishockeyfan erstmal! Hoffentlich reicht es sportlich zur Dauerfreude der Dauerkartenkäufer.
    Und überhaupt die Lage im dt. Eishockey: Der Zweitliga 2. "steigt auf", nicht Meister Bietigheim! Weil Hannover die Lizenz an die Schwäne verkauft hat. Die werden doppelt froh sein, wo es die 2. Liga vielleicht nächste Saison gar nicht gibt (Streit ESBG - DEB). 9 Vereine von Meister Bietigheim bis Weißwasser stünden dann auf der Straße.