Spurs-Oldie Ginobili: Der alte Mann kann noch mehr

DPADie NBA-Finalspiele sind die Zeit für Comebacks. Erst führte Miamis Dwyane Wade die Heat zum Ausgleich, nun brachte Manu Ginobili San Antonio wieder in Führung. Der Argentinier trumpfte groß auf, als die Spurs eine komfortable Führung fast verspielt hatten.

http://www.spiegel.de/sport/sonst/ba...-a-906074.html
  1. #1

    what a Manu-ver!

    Manu Ginobili gehört zu den wenigen Sportlern, die man einfach lieben muss für ihre Art des Spiels. Es begeistert mich immer wieder, wenn ich seine wilden Aktionen mit Zug zum Korb sehe. Irgendwie gerät Ginobili beim Umkurven der Gegner oft in eine instabile Position, wirft aber trotzdem mit so viel Körperbeherrschung auf den Korb. Das ist Wahnsinn, dieses Körpergefühl, die Fähigkeit die Balance zu behalten, obwohl er sie eigentlich verloren hat.
    Dazu kommt noch sein großes Spielverständnis und seine große Qualität als Passgeber. Seine Spezialität sind Pässe durch des Gegners Beine.

    Die Highlight Videos auf Youtube kann ich jedem Sportfan nur empfehlen. Z.B.: Manu Ginobili Clinic - YouTube

    Dass Ginobilis Knochen in vielen Profijahren gelitten haben, wundert überhaupt nicht bei seiner Art zu spielen. Wenn er bald in Rente gehen wird, werde ich ihn vermissen, so wie Michael Jordan damals.

    Basketball: Manu Ginobili wird zum Helden in NBA-Finalspiel fünf - SPIEGEL ONLINE[/QUOTE]