SPAM - Satire bei SPIEGEL ONLINE

Schreiben Sie sich Ihre Meinung!
  1. #11540

    Neues vom Hof

    Der Bauer ist ein kluges Wesen
    oftmals kann er sogar lesen

    Ist der Bauer etwas schlauer
    wird er oft ein Biobauer

    Hat der Bauer eine Frau
    haut sie ihn oft grün und blau

    Ist die Bäuerin zu kräftig
    wehrt der Bauer sich gar heftig

    Hat der Bauer gar zwei Frauen
    sie ihn beide oft verhauen

    Steht der Bauer nicht auf Frauen
    muss er halt den Knecht verhauen

    Kommt die Bäuerin vom Shoppen
    ist der Bauer von den Socken

    Sinkt der Milchpreis ziemlich tief
    wird der Bauer aggressiv

    Kommt der Bauer von der Fete
    trampelt er oft durch die Beete

    Mancher Bauer fährt im Suff
    alles platt mit seinem SUV
  2. #11541

    2nd! Re: DER SPIEGEL 20/2012 "Mit dem Kopf.." v. D.Graeber (Seite:136ff)

    -
    Aber Hoppala: Die Piraten und die Negativisten getroffen ?
    -
    Herzlichen Dank an den SPIEGEL !

    Graeber redet wie die PIRATEN: "Wir sind völlig gewaltfrei ! Wir stellen nur Fragen !"

    Dann wollen die gelernten und ungelernten Politiker wissen: "Was habt ihr denn für ein Programm?"

    Seit Popper sollte klar sein, daß die Deduktion absolut unzielführend ist; es ist der Kurzschluss in die Unzulänglichkeit des menschlichen Unbehagens; kurz: Gott baut permanent Scheiße!

    Wir sollten Fragen stellen !

    Die Vorlesung: "Über Wolken und Uhren"* ist bisher noch nicht richtig verstanden worden.

    Popper redet über 'Schwarmintelligenz'.

    Was Popper noch nicht wissen konnte:

    "Ein Schwarm kommt dadurch zustande, dass die randständigen Filamente permanent bestrebt sind in den Mittelpunkt dieses Schwarmes zu gelangen!"

    Es ist völlig unwichtig welche Antworten (Programme) ich habe,
    wenn ich noch nicht einmal die Fragen kenne !

    H a l l o !
    Hört sich das lustig an ?

    Lasse
    Wie immer: schreibnetz.de)
    _________________________________
    Of Clouds and Clocks, St.Louis.Miss. Washington University, 1966 - Deutsch: Karl R. Popper, Objektive Erkenntnis Hamburg 1993
  3. #11542

    Frage: Wer hat das erlaubt ?

    Zitat von W. Robert Beitrag anzeigen
    Der Bauer ist ein kluges Wesen
    oftmals kann er sogar lesen

    Ist der Bauer etwas schlauer
    wird er oft ein Biobauer
    [...]
    Mancher Bauer fährt im Suff
    alles platt mit seinem SUV
    Frage:

    Was hast dieser Mist hier zu suchen ?

    Lasse

    --==SCHREIBNETZ.DE - Verknuepfte Literatur im Netz ! Edition 2009==--
  4. #11543

    Nur Satire: ein Sommerlied

    O Griechenland, o Griechenland,
    wie leer sind deine Kassen.
    Die Touristen bleiben aus, zur Sommerzeit,
    und erst recht im Winter, wenn es schneit.
    O Griechenland, O Griechenland,
    wo sind deine dunklen Kassen?

    O Griechenland, O Griechenland,
    du bist schon tief im Fallen.
    Wie oft war ich dort, zur Urlaubszeit
    und wie schnell war ich fort, zur rechten Zeit.
    O Griechenland, O Griechenland,
    wie willst du noch gefallen?

    O Griechenland, O Griechenland,
    dein Kleid will uns was lehren:
    Ohne Hoffnung und Beständigkeit
    und mit null Kraft, zu keiner Zeit.
    O Griechenland, O Griechenland,
    was kannst du uns noch geben?

    O Griechenland, O Griechenland,
    was willst du noch machen?
    Ohne Stolz, und Ehre im Blut,
    wozu seid, ihr denn noch gut?
    O Griechenland, o Griechenland,
    macht euch einfach vom Acker!


    (ps. liebe Griechen, es ist lediglich eine Satire und wenn auch provokant, nicht wirklich ernst gemeint.
    Bitte um Nachsicht.)
  5. #11544

    Im Gedenken an den Eisenbiejer

    Heute vor zwei Jahren starb mein SPAM-Freund Dieter Schulz.
    Schulle ick kenne dir. Janz bestimmt kuckste rejelmäßich hier rin. Is zwar 'ne Riesenentfernung, aber anne Oochen haste ja ooch nüscht jehabt.
  6. #11545

    Im Gedenken...

    Tscha, Dieter, nun bist Du also schon zwei Jahre fort.
    Es war eine tolle Zeit hier mit Dir, schade das sie vorbei ist.
    Schade auch daß wir uns nie im richtigen Leben über den Weg gelaufen sind. Es sollte halt nicht sein.

    Imme noch traurig:
    Dein Hottehü
  7. #11546

    Nach Dumm kommt...

    Feuerwehrübung in Russland: Kameramann wird mit gelöscht -Video - SPIEGEL ONLINE

    Einmalige Bilder: Wo ein Kameramann besser nicht stehen sollte

    Die Dummheit macht mich einfach fassungslos.
    Der Kameramann scheint schon zu den dümmsten Menschen der Welt zu gehören. Bei solch grenzelnloser Schwachsinnigkeit ist es mir nicht möglich Mitgefühl zu entwickeln.
    Was mich aber fast schon aufregt ist die Dummheit und Inkompetenz der Feuerwehrleute und Konsorten im Umfeld.
    Wenn man jetzt mal oberflächlich die Beiträge aus den Medien betrachtet, wie die Chaos/Irrsinnsvideos aus dem russischen Strassenverkehr, den Schrott der Richtung All geschossen wird und dann solche Videos wie dieses hier, welche Schlüsse soll man daraus ziehen?
    Sind es irgendwelche vergessenen vorurteilbehafteten Floskeln der Eltern die man während der Kindheit aufgeschnappt hat? Ist es ein innerer Zwist mit deren Mentalität? Zu tolerant um fremdenfeindlich zu sein, frag ich mich woher diese innere Unruhe in Bezug auf unsere osteuropäischen Nachbarn kommt.
  8. #11547

    Wir lagen vor den Wahlen
    und hatten den Rest noch vor.
    Auf den Bänken, da faulten die Massen
    und täglich ging einer immer raus.
    Ahoi! Kameraden. Ahoi, Ahoi.

    Leb wohl, kleine Hoffnung, leb wohl, leb wohl!
    Ja, wenn das Stimmenchor in der Halle ertönt,
    dann sind die Massen so still, ja so still.
    Weil ein jeder sich der Mitsprache ersehnt,
    die er gerne einmal wiederhaben will.

    Wir sassen schon viele Monate,
    kein Wind durch die Segeln uns pfiff.
    Die Frust war die grösste Plage,
    da sassen wir weiter auf dem Sitz
    Ahoi, Kameraden, ahoi, ahoi!...


    .....
    ...
    ..
  9. #11548

    Heute regiert der Fußball

    Auschnitt aus der heutigen Programmvorschau bei „fussballgucken.info“:

    15:00 Deutschland Sparkassenoberliga
    SpVgg. Dresden-Löbtau - Dresdner SC 1898

    18:00 International EM 2012
    Niederlande - Dänemark

    20:45 International EM 2012
    Deutschland - Portugal
  10. #11549

    Die 10 beliebstesten...

    ... Sprüche rund um die Unterdrückung. Passend zu den Feierlichkeiten in der Ukraine habe ich auf meiner Homepage einen Artikel mit den 10 bekanntesteste Sprüchen rund um die Unterdrückung gesammelt.

    Unter der Überschrift “Der Oppositionelle muss ins Eckige”, sind Sprüche wie “Erst hatten wir keine Pressefreiheit, und dann kam auch noch Zensur dazu. (Leidige Feststellung eines Journalisten)” zu finden.

    Viel Spaß wen(n) es interessiert.

    “Der Oppositionelle muss ins Eckige” | mister-ede.de