Frisurenbann an englischer Schule: Seht doch bitte nett aus, Jungs

Getty ImagesKnallrote Strähnen und Piercings mögen mancher Schulleitung missfallen. Doch eine Schule im englischen Essex hat sogar Tollen und ausrasierte Hinterköpfe verboten. Zu viele Jungs hatten dem Star einer lokalen TV-Serie nachgeeifert. Ihnen blüht nun ein Unterrichtsverbot.

http://www.spiegel.de/schulspiegel/a...-a-903128.html
  1. #1

    ...

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Knallrote Strähnen und Piercings mögen mancher Schulleitung missfallen. Doch eine Schule im englischen Essex hat sogar Tollen und ausrasierte Hinterköpfe verboten. Zu viele Jungs hatten dem Star einer lokalen TV-Serie nachgeeifert. Ihnen blüht nun ein Unterrichtsverbot.

    Schule in England verbietet Frisur: Keine Tolle wie Elvis Presley - SPIEGEL ONLINE
    Diese Frisur weicht zu sehr vom Skinhead- Typus ab und deshalb kommen die Engländer nicht damit klar!
  2. #2

    Gleichmacherei

    Dass ja niemand anders aussieht als die Banker und Politiker!
  3. #3

    Ist das eine Art Ken?
  4. #4

    .

    Die Frisur sieht aber auch bedebbert aus :-D
  5. #5

    .. höchste zeit auch die vogelnester auf den köpfen des dortigen lehrkörpers auf "nettes aussehen" abzuklopfen.
    absurd die regel bzgl nachwachsen .. mit einem 1cm pro monat bedeutet der verweis aus den hauptfächern im schlimmstenfall wiederholung der schuljahres...
  6. #6

    Zitat von McMacaber Beitrag anzeigen
    absurd die regel bzgl nachwachsen .. mit einem 1cm pro monat bedeutet der verweis aus den hauptfächern im schlimmstenfall wiederholung der schuljahres...
    Da ergeben sich ganz neue Möglichkeiten: Wer nicht zur Schule gehen will, rasiert sich schnell die Haare.

    Und mobben braucht man unerwünschte Mitschüler jetzt auch nicht mehr: Einfach nachmittags für fünf Minuten festhalten und die Haare abrasieren.
  7. #7

    laecherlich

    mittelalter oder was? die lehrer die auf solche ideen kommen, sollte man direkt entlassen, ziemlicher eingriff in die persoenlichkeitsrechte der schueler.
  8. #8

    Besser als Emo

    Naja die Frisur geht ja noch, wenn ich mir anschaue wie viele Jungs hier im Emo-Look herumlaufen und dabei wie fette hässliche Mädchen aussehen... dann lieber ausrasiert. ;)

    Aber was laber ich, jeder wie er mag... das sollten sich die Lehrer auch mal zu Herzen nehmen.
  9. #9

    optional

    Auch mir gefällt dieses Aussehen eines 'Staubsaugervertreters' nicht. Aber hat eine Schulverwaltung das moralische Recht, den Schülern das Aussehen vorzuschreiben?