Fliegende Drag-Queen: Richard Branson serviert als Stewardess bei AirAsia

AFPRoter Knutschmund, blonde Haartolle und enges Röckchen: Richard Branson stöckelt im Outfit einer Flugbegleiterin durch einen Jet der Billigkonkurrenz. Der Multimilliardär und Virgin-Chef musste für die lang aufgeschobene Begleichung einer Wettschuld einiges an Haaren lassen.

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...-a-899313.html
  1. #1

    Humor

    Der Mann hat Humor! Ich leerte auch einst als echter Steward einem Passagier Orangensaft über die Hose, allerdings unabsichtlich. Auch hier wirkte eine Flasche Champagner Wunder, eine Reklamation traf nie bei der Airline ein.
  2. #2

    Humor

    Der Mann hat Humor! Ich leerte auch einst als echter Steward einem Passagier Orangensaft über die Hose, allerdings unabsichtlich. Auch hier wirkte eine Flasche Champagner Wunder, eine Reklamation traf nie bei der Airline ein.
  3. #3

    Könnte auch aus:...

    Könnte auch aus: "Come fly with me" stammen?
  4. #4

    Ich mag den Mann

    Der is immer für eine Verrücktheit gut. :)
  5. #5

    lustig?

    Er macht den Job der Stewardessen lächerliich...
  6. #6

    Nur bedingt witzig

    Mit dem Rennstall, der heute "Marussia" heißt, hat Branson heute nichts mehr zu tun - er hatte nach zwei Jahren das Interesse an seinem neuen Spielzeug verloren. An den Fahrern - allen voran Timo Glock - lag der mangelnde Erfolg übrigens nicht. Dass Branson das Team in finanziell desolatem Zustand zurück ließ, sei nur am Rande erwähnt. Unter neuem Management liegt das Team jetzt übrigens vor dem Team von Tony Fernandes.
  7. #7

    Warum berichten alle Menschen über diese

    völlig uninteressante Person und in diesem vollkommen uninteressanten Outfit? Das ist doch eine erbarmungslose Sch..., über die da berichtet wird.
  8. #8

    Oft passend

    Zitat von gustavsche Beitrag anzeigen
    völlig uninteressante Person und in diesem vollkommen uninteressanten Outfit? Das ist doch eine erbarmungslose Sch..., über die da berichtet wird.
    So könnte man viele Berichte kommentieren. Mir fällt da sogar eine ganz spezielle Person ein ... ;-)
  9. #9

    Wenn man sonst keine Probleme hat.

    Diese Milliardenschweren Langweiler könnten mit dem überflüssigen Geld was Sie besitzen viel Gutes tun, schlafen aber Ihr Leben lang.