Lindsay Lohans Drogen-Interview: Alles ganz normale Laster

REUTERSÜber Lindsay Lohan wird viel geredet, jetzt redet sie: In einem Interview erklärt die Schauspielerin, sie trinke nur selten, Kokain stresse sie. Anderen Drogen aber sei sie durchaus zugetan - und ein Klinikaufenthalt eine gute Zeit, um auszuspannen.

http://www.spiegel.de/panorama/leute...-a-898221.html
  1. #1

    Hollywood-Sternchen?

    Lindsay Lohan ein Hollywood-Sternchen? Mit Sicherheit nicht mehr: Erstens verglüht und zweitens zu alt.
  2. #2

    optional

    also ich wünsche ihr viel Glück dass sie es schafft mit sich ins Reine zu kommen. Wer weiss ob sie nicht ein wenig geflunkert hat, und den Konsum runterspielte, aber ich glaube, sie zählt trotz allem zu den talentiertesten jungen Schauspielerinnen.Mit 26 ist man nicht alt, und hoffe, sie kriegt ihr Leben wieder in den griff!
  3. #3

    optional

    Ja auf jedenfall! Schauspielerisch echt ein unglaubliches Talent! Da wäre....äää
  4. #4

    Klatschgazetten?

    Wieder mal so ein SPON-Versuch, die Nase zu rümpfen, um dann ins gleiche Horn zu pusten. Irgendwie eine "Null"-Meldung, nur dazu geeignet, dass sich mal wieder ein paar offenbar an Selbstfindungsstörung leidende Society-Reporter/Innen in ihrem eigenen Müll auch noch den "dernière Crie" erschnüffeln ...
  5. #5

    Probleme

    Harte Drogen, Drunkenheitsfahrten, Diebstahl, Sucht-Klinikaufenthalte
    Ja ist klar, alles voll lustig und ein Riesen-Spass. Alle machen das. Na klar.
    Auch eine Lohan, offebar geistig auf dem Stand einer 13jährigen wird das Leben sehr bald brutal einholen. Dann geht's in den Knast oder Friedhof.
  6. #6

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Über Lindsay Lohan wird viel geredet, jetzt redet sie: In einem Interview erklärt die Schauspielerin, sie trinke nur selten, Kokain stresse sie. Anderen Drogen aber sei sie durchaus zugetan - und ein Klinikaufenthalt eine gute Zeit, um aus
    "Mache ich das nicht, werden die Leute weiter schlecht über mich reden", erklärte sie der "Daily Mail".
    Als wenn es darum ginge das die Leute schlecht reden. Allein das zeigt schon das Miss Lohan nicht gerade eine Leuchte ist. Sie tut mir echt leid.
  7. #7

    Was interessiert es mich ob irgend ein Weibchen mit zu viel Geld sich am anderen Ende der Welt lachend die Gesundheit zerstört? Soll sie doch machen wenn sie's nicht besser weiß.
  8. #8

    Och Joh!

    Wen interessiert es, wenn irgendeine völlig bedeutungslose Möchtegernschauspielerin lieber Cannabis oder Ecstasy konsumiert?
  9. #9

    Lasst ihr doch den Spass...

    jeder ist für sich selbst verantwortlich. Und wenn die Kleine nur ein bischen mit Speed und Gras rumspielt, so what. Das gibt's auf jeder Oberstufenparty, und im Prinzip weiß das auch jeder..... Also, so what ?
    Alkohol ist auch nicht gesünder, und ich möchte den ersten Foristen erleben, der ehrlich (!) sagen kann, dass er überhaupt keine Alkohol trinkt (Trockene Alkis ausgenommen).
    Aber hier sind ja wieder alle heiliger als der Papst....