"Drop" für Schnellschreiber: Minecraft-Macher verschenkt sein neues Spiel

Gefangen im Zeichenstrom: "Drop" heißt das neue Spiel des schwedischen Entwicklers Markus Persson. Es sieht toll aus, kostet nichts, ist schnell verstanden, schnell vorbei - und sehr schwierig zu meistern.

http://www.spiegel.de/netzwelt/games...-a-897124.html
  1. #1

    Ich hatte gestern schon davon gehört und dachte mir,
    ich probiere es einfach mal aus. Auf den ersten Blick
    erscheint es recht simpel. Vor allem, wenn man eh
    schon recht gut tippen kann. Aber... weit gefehlt!
    Es ist dann doch schwieriger, als ich dachte.
    Macht aber wirklich Spass! Auch wenn man scheitert,
    probiert man es gleich noch einmal in der Hoffnung,
    dieses Mal den eigenen Highscore zu toppen.
    Sehr schön für zwischendurch!