Halbinsel bei Usedom: Ferienhaus mit Fisch-Flatrate

Marlis Heinz Rustikal und ursprünglich: Der idyllische Lieper Winkel ist ein wenig bekanntes Kleinod an der Ostsee. Die Halbinsel zwischen Achterwasser und Peenestrom ist etwas für Entdecker - auf sie erwarten reichlich Natur, absolute Stille und viel Fisch.

http://www.spiegel.de/reise/deutschl...-a-896063.html
  1. #1

    Die fisch-Flatrate würde ich als Wird aber nach der dritten Scholle drosseln, wenn ich wüßte, daß der Gast ein Telekom-Manager ist. Von da an nur noch Sardinen.
  2. #2

    Fisch-Flatrate

    Hier an der Nordsee (und wahrscheinlich auch bei den Kollegen) nennt man das "zum satt-essen".

    Es geht hier auch mal ohne Anglizismen.

    Aber es gibt den Kaffee TOGO jetzt auch zum Mitnehmen.
  3. #3

    Zitat von Thomas Mainka Beitrag anzeigen
    Hier an der Nordsee (und wahrscheinlich auch bei den Kollegen) nennt man das "zum satt-essen".

    Es geht hier auch mal ohne Anglizismen.

    Aber es gibt den Kaffee TOGO jetzt auch zum Mitnehmen.
    Kaffee ist mit 10% eines der wichtigsten Exportgüter von Togo.
  4. #4

    Werbung fuer umsonst

    Nett, aber nichts sagend, außer fuer Beworbenen.
  5. #5

    Ich hasse solche Artikel! Reicht es nicht, dass die Touristen aus dem tiefen Süden und links des Rheins die Küstenstädte mit Chicimicki versauen und die Preise explodieren lassen? Binz liebte ich mal, heute ist es so besch***en wie Sylt. Urlaub für Reichlinge und solche, die gerne so tun. Abzocke und viel weiße Farbe. Ekelhaft!

    Nun muss per Massenmedium auch noch zum Hallali auf die unversauten Winkel geblasen werden. Sehr ärgerlich!

    Bleibt gefälligst an der Nordseeküste und der langweiligen westlichen Ostsee. Oder fahrt gleich nach Gähnemark. Muh! Aber Usedom ist tabu! Da darf man nur mit Berliner Kennzeichen rauf! Das ist unsere Badewanne! Schleicht Euch!

    ;-)
  6. #6

    Sardinen?

    Zitat von loeweneule Beitrag anzeigen
    Die fisch-Flatrate würde ich als Wird aber nach der dritten Scholle drosseln, wenn ich wüßte, daß der Gast ein Telekom-Manager ist. Von da an nur noch Sardinen.
    Das geht doch nicht - die Flatrate gilt doch nur für Schollen und Flundern ...
  7. #7

    Logo!

    Zitat von boer640 Beitrag anzeigen
    Kaffee ist mit 10% eines der wichtigsten Exportgüter von Togo.
    Klar ist der Kaffee für den Export - ist doch TOGO!

    (Aber das Land bleibt bitte da - Name hin, Name her ...)
  8. #8

    Wie bitte?

    Zitat von mebschmw Beitrag anzeigen
    ... Aber Usedom ist tabu! Da darf man nur mit Berliner Kennzeichen rauf! Das ist unsere Badewanne! Schleicht Euch!

    ;-)
    Quatsch! Jetzt aber mal schnell zurück an den Wannsee!
  9. #9

    Der Lieper Winkel

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Rustikal und ursprünglich: Der idyllische Lieper Winkel ist ein wenig bekanntes Kleinod an der Ostsee. Die Halbinsel zwischen Achterwasser und Peenestrom ist etwas für Entdecker - auf sie erwarten reichlich Natur, absolute Stille und viel Fisch.

    Usedom: Lieper Winkel ist ein wenig bekanntes Kleinod an der Ostsee - SPIEGEL ONLINE
    ist wirklich ein Kleinod, kann ich nur bestätigen. Aber er gehört zur Insel Usedom und kann daher keine Halbinsel sein, auch nicht eine Halbinsel "bei" Usedom.