Geheimer Regierungsbericht: Deutschland schuldet Griechenland Reparationen

REUTERSNoch ist der Bericht streng geheim - bald könnte er großen Ärger auslösen: Auf 80 Seiten arbeitet eine Expertenkommission der griechischen Regierung die Reparationsforderungen des Landes an Deutschland auf. Doch die Führung in Athen scheut sich, die Ergebnisse zu veröffentlichen.

Bericht: Deutschland schuldet Griechenland Reparationen - SPIEGEL ONLINE
  1. #1

    Griechenland ist nicht gemeinschaftsfähig

    Die Dreistigkeit ist der Auftrag für so einem Bericht vom Finanzministerium. Wieder ein Zeichen aus dem sonnigen Griechenland, dass das Land für eine Gemeinschaft ein ungeeignetes Mitglied ist.

    Ein Ausschluss aus dem Euroraum und der EU wäre die beste Lösung gewesen!
  2. #2

    ... und ?

    Das verrechnen wir mit den Milliarden, die Deutschland in den "Rettungsfond" für Griechenland der heutigen Zeit eingezahlt hat !

    Da sollte niemand in Deutschland unruhig schlafen - Zypern und Griechenland mögen militär-strategisch von einer gewissen Bedeutung sein, aber weder wirtschaftlich noch touristisch von großer Wichtigkeit für uns !

    Sorry, aber da kommt Ihr Griechen ein paar Jahrzehnte zu spät ...
  3. #3

    Mit solchen Forderungen vertreibt man Deutschland aus der Euro-Zone.
  4. #4

    Es reicht

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Noch ist der Bericht streng geheim - bald könnte er großen Ärger auslösen: Auf 80 Seiten arbeitet eine Expertenkommission der griechischen Regierung die Reparationsforderungen des Landes an Deutschland auf. Doch die Führung in Athen scheut sich, die Ergebnisse zu veröffentlichen.

    Bericht: Deutschland schuldet Griechenland Reparationen - SPIEGEL ONLINE
    Raus aus diesem Europa. Verwenden wir unser Geld für uns und die Zukunft unserer Kinder statt uns immer tiefer für fremde Schulden zu verschulden und uns dafür auch noch anfeinden zu lassen.
  5. #5

    Letzter Ausweg.

    Immer das gleiche Muster. Weis man weder ein noch aus, so fällt einem ein, dass ja jemand anders Schuld trägt an der Misere. Am Chaos auf dem afrikanischen Kontinent sind die Kolonialmächte Schuld. Israel ist Schuld, dass es den Arabern so schlecht geht. Deutschland ist verantwortlich für die Krise in Europa. Und die USA für alles Übrige. Großartig. Jetzt müssen die Schuldigen nur noch zahlen, sich zurückziehen, sich auflösen oder was auch immer jeweils angemessen ist und alle Probleme sind gelöst. Wirklich fantastisch.
  6. #6

    Stinkende Blase

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Noch ist der Bericht streng geheim - bald könnte er großen Ärger auslösen: Auf 80 Seiten arbeitet eine Expertenkommission der griechischen Regierung die Reparationsforderungen des Landes an Deutschland auf. Doch die Führung in Athen scheut sich, die Ergebnisse zu veröffentlichen.

    Bericht: Deutschland schuldet Griechenland Reparationen - SPIEGEL ONLINE
    Die griechische Regierung hat gute Gründe, den Bericht zurück zu halten. Fast 70 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg wird es schwierig werden, zu erklären wieso man 70 Jahre geschwiegen hat. Zu schnell würde der Vorwurf laut werden, dass man aus opportunistischen Gründen geschwiegen hat und nun aus opportunistischen Gründen Geld sehen möchte. Zusätzlich käme wohl die Frage hoch, was die herrschende Klasse denn zwischen 1942 und 1945 selbst in Griechenland gemacht hat.
  7. #7

    Dass die Deutschen bzw deren Vertreter....

    ....sich vor und im Krieg schlecht benommen haben, ist jedem eigentlich klar. Dass sie sich in weiten Teilen aber auch danach mit juristischen Spitzfindigkeiten und Ausnutzung der Möglichkeiten mit Einzelpersonen zu verhandeln die Opfer behandelt haben, wie man das erwarten würde von der Kultur, die die Nazis hervorgebracht hatte, das wird hier wenig diskutiert. Draußen wissen es aber Viele. Wie muss das gewirkt haben, als man die Sklavenarbeiter weigerte zu bezahlen, bis die meisten gestorben waren und dann die Verbleibenden mit weniger als dem Hartziv Satz abspeiste? Dass man die Griechen behandelt hatte wie Dreck? Wieso wundert das nun keinen?
  8. #8

    Alte Rechnungen

    Vorher muss erstmal Griechenland alle Länder zwischen Ägypten und Indien für die Eroberungszüge Alexanders des Großen entschädigen.
  9. #9

    Wieder eine griechsicher Heissluftballon.

    Da müssen sich die Greichen wohl an die vier Mächte (USA, GB, FR, Russland) wenden, denn die haben diesen Kladeradatsch für die zwei Deutschlands (bzw. die Bestanzungszonen) abgewickelt. Wahrscheinlich nimmt es Griehcneland mit der Juisterei so genau wie mit Steuern, Staatsdefizieten und Grundbucheinträgen.