Formel 1: Williams-Boss macht Tochter zur Co-Chefin

Getty ImagesMachtübergabe bei Williams: Gründer Frank Williams hat seine Tochter Claire zum zweiten Boss gemacht, mittelfristig soll sie den Rennstall alleine leiten. Das Team gehört zu den erfolgreichsten der Formel-1-Geschichte, fährt allerdings schon seit Jahren hinterher.

http://www.spiegel.de/sport/formel1/...-a-891200.html
  1. #1

    optional

    Ich kann ihr nur den erhofften Erfolg wünschen.
  2. #2

    Letzte Erfolge

    "Die bis dato letzten Top-Ergebnisse holte der Kolumbianer Juan Pablo Montoya, der 2002 und 2003 WM-Dritter wurde." Der letzte Erfolg war der Sieg im vergangenen Jahr von Pastor Maldonado in Barcelona.
  3. #3

    Kein Titel

    Zitat von JT van Maarten Beitrag anzeigen
    "Die bis dato letzten Top-Ergebnisse holte der Kolumbianer Juan Pablo Montoya, der 2002 und 2003 WM-Dritter wurde." Der letzte Erfolg war der Sieg im vergangenen Jahr von Pastor Maldonado in Barcelona.
    Es ist ja wohl klar ersichtlich, dass die Aussage auf Platzierungen in der Gesamt-WM abzielt und nicht auf einzelne Rennerfolge. Einen Sieg kann dank Nico Rosberg ja sogar das in den letzten Jahren sehr schwache Mercedes-Werksteam vorweisen...