Nach den Oscars: Preisträger Ang Lee wechselt zum Fernsehen

REUTERSMit "Life of Pi" hat Ang Lee einen als unverfilmbar geltenden Bestseller grandios auf die Leinwand gebracht - und dafür einen Oscar für die beste Regie erhalten. Nun traut sich der 58-Jährige an ein neues Metier: Eine TV-Serie.

http://www.spiegel.de/kultur/tv/osca...-a-889019.html
  1. #1

    Computeranimierte Filme

    "Mit "Life of Pi" hat Ang Lee einen als unverfilmbar geltenden Bestseller grandios auf die Leinwand gebracht -"
    Gilt so etwas, seit Avatar, ueberhaupt noch?
    Welches Buch ist heutzutage noch unverfilmbar?
    Was ich sagen wuerde: Nicht unverfilmbar, sondern sogar fast realistisch verfilmbar.
  2. #2

    Zitat von Altesocke Beitrag anzeigen
    Welches Buch ist heutzutage noch unverfilmbar?
    So auf Anhieb fällt mir dieses ein:

    Unendlicher Spaß