Vertragsschluss: Europäer und Russen fliegen gemeinsam zum Mars

ESAEuropa und Russland brechen gemeinsam zum Roten Planeten auf: Die Raumfahrtbehörden beider Seiten haben jetzt einen Vertrag über zwei Missionen unterzeichnet. Schon 2016 soll es losgehen.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/w...-a-888942.html
  1. #1

    Seit wann sind Russen keine Europäer mehr ?
  2. #2

    Zu hoffen ist, dass dann der Träger und/oder die Fregat-Kickstufe zuverlässiger funktioniert als bei den letzten versuchen einer russischen Marsmission .. und die Mission der Sonden bereits in einem instabilen Erdorbit endete.
  3. #3

    Schon immer eigentlich.

    Betrachtet man die Kontinente liegt Russland zum größten Teil in Asien und da Russland auch nicht Teil der EU ist kann man die Trennung wohl durchaus durchgehen lassen.
  4. #4

    @MiniDragon

    Seitdem mehr als 80% Russlands in Asien liegen
  5. #5

    Zitat von MiniDragon Beitrag anzeigen
    Seit wann sind Russen keine Europäer mehr ?
    Politisch (und um das geht es hier ja) waren sie das nie.
  6. #6

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Europa und Russland brechen gemeinsam zum Roten Planeten auf: Die Raumfahrtbehörden beider Seiten haben jetzt einen Vertrag über zwei Missionen unterzeichnet. Schon 2016 soll es losgehen.

    ExoMars: Russen und Europäer beschließen Mars-Mission - SPIEGEL ONLINE
    Wenn ich mir die Ergebnisse der bisherigen Versuche der Russen ansehe, mit denen sie Sonden zum Mars befördern wollten oder die Abbruchquote beim Versuch auch nur Satelliten in einen Erdorbit zu bringen... dann können wir das Vorhaben gleich in die Tonne kloppen. Schade.
  7. #7

    Die

    USA sind aus dem Projekt raus ( Geld ) wir holen die Russen dazu.
    Da scheint es Europa noch gut zu gehen, entgegen den täglichen Schlagzeilen.
    Was wollen wir auf dem Mars entdecken, was die Amis nicht schon entdeckt haben ?
    Unbewohnbar der Planet.
  8. #8

    Seit...

    Zitat von MiniDragon Beitrag anzeigen
    Seit wann sind Russen keine Europäer mehr ?

    ...wir überheblichen Europäer beschlossen haben, dass Europa nicht mehr bis zum Ural reicht.
    Sonst müssten wir anerkennen, dass Moskau doch nicht soweit entfernt ist wie "wir" meinen. Die USA sind da eine Kleinigkeit weiter weg.
    Gruß HP
  9. #9

    Mars Mineral Rights

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Europa und Russland brechen gemeinsam zum Roten Planeten auf: Die Raumfahrtbehörden beider Seiten haben jetzt einen Vertrag über zwei Missionen unterzeichnet. Schon 2016 soll es losgehen.

    ExoMars: Russen und Europäer beschließen Mars-Mission - SPIEGEL ONLINE
    Wie oft denn noch?
    Die NASA ist doch schon dort, dort auf dem Mars.

    Es gibt also wieder ein neues Programm.
    Die Öffentlichkeit bekommt fakes auf dem Computer, finanziert aus einem Minibudget, , das Budget wird für Sachen benutzt welche die EU und die Russen unbedingt auch auf dem Mars haben wollen, genau wie die Amis.

    Resnic, O'Neill, Cramer besitzen viel Land auf dem Mars
    Mars Mineral Rights secured by Resnick, O'Neill and Cramer

    Ich würde sagen das ist ein "Nobrainer".