Björn Gulden: Ex-Fußball-Profi wird neuer Puma-Chef

Puma hat einen neuen starken Mann: Nach Informationen des manager magazin übernimmt Björn Gulden die Leitung des Sportartikelkonzerns. Zuvor war der Norweger unter anderem Geschäftsführer von Deichmann - und er blickt auf eine Karriere als Fußballprofi zurück, unter anderem beim 1. FC Nürnberg.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...-a-885477.html
  1. #1

    Profis als Wirtschaftsboss

    Das geht meistens Chef, siehe West-LB. Nein, nicht das dauerabwesende Aufsichtsratsmitglied Peerbrück ist gemeint, sondern natürlich der Handballer-Vorstand.