AFPAuf ihre neue Regierung müssen die Bulgaren noch warten: Nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Boiko Borissow wird es frühestens Ende April Neuwahlen geben. Eine Übergangsregierung soll kommende Woche ernannt werden.

http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-885110.html