"Räuber Hotzenplotz"-Schöpfer: Kinderbuch-Autor Preußler ist tot

Er wurde berühmt mit Kinderbuch-Klassikern wie "Die kleine Hexe" und "Räuber Hotzenplotz" - nun ist der Autor Otfried Preußler im Alter von 89 Jahren gestorben, wie sein Verlag mitteilte.

Kinderbuch-Autor Otfried Preußler ist tot - SPIEGEL ONLINE
  1. #1

    optional

    Vielleicht war es zu viel für ihn,daß sein "Negerkönig" jetzt "Südseekönig" heissen muß.
  2. #2

    Eilmeldung?

    Nicht respektierlos gegenüber Herrn Preußler, aber ist denn auf dieser Welt so wenig los, dass man dessen Tod als "Eilmeldung" propagieren muss?
    Wir leben doch nicht in den USA ...... habe ich bisher gedacht. ;-)
  3. #3

    optional

    Wir sollten Brautwurst mit Sauerkraut essen, leider habe ich keien Kaffeemühle mit "Alles neu macht der Mai". Großartiger Autor, mehr kann ich nicht sagen!
  4. #4

    Seine Bücher wurden umgeschrieben

    und das war wohl zu viel für denn Herren. In dem Alter sollte man jede Aufregung vermeiden. Hat der Verlag ja gut hinbekommen

    Ruhe in Frieden!
  5. #5

    Vielen Dank, Otfried...

    Ohne Dich wäre meine Kindheit nicht so voller Wunder gewesen und hätte ich die Liebe zum Buch und zu Geschichten wohl nie erfahren. Mehr als Astrid Lindgren, Enid Blyton oder die Grimms, geschweige denn mehr als Uderzo & Goscinny und Herge, hast Du mir den Glauben and die Macht von Geschichten geschenkt. Gehe friedlich und komme bald wieder. Lots of love.
  6. #6

    Zitat von philip2412 Beitrag anzeigen
    Vielleicht war es zu viel für ihn,daß sein "Negerkönig" jetzt "Südseekönig" heissen muß.
    Das fiel mir auch als Erstes ein...
  7. #7

    Ruhe in Frieden

    und Danke für die schönen herzerwärmenden Geschichten! Auch die Hörbücher sind immer wieder schön!Danke!
  8. #8

    Danke Herr Preußler

    das ich mit ihren wundervollen Büchern aufwachsen durfte. Ich habe sie mir allesamt wieder gekauft und schaue immer mal wieder in eins hinein.
    Wenigstens müssen sie jetzt nicht mehr erleben, wie ihr Werk "politisch korrigiert " wird.
  9. #9

    Zitat von doclancaster Beitrag anzeigen
    Nicht respektierlos gegenüber Herrn Preußler, aber ist denn auf dieser Welt so wenig los, dass man dessen Tod als "Eilmeldung" propagieren muss?
    Wir leben doch nicht in den USA ...... habe ich bisher gedacht. ;-)
    Ich bin mit seinen Büchern aufgewachsen. Die sind absolute Klassiker, wie Astrid Lindgren. Ist schon eine Eilmeldung wert.