Twitter-Hack: McDonalds-Logo ziert Profil von Burger King

SPIEGEL ONLINE"Der Whopper floppte" - deshalb wurde die Fast-Food-Kette Burger King an den Rivalen McDonalds verkauft. Diese Behauptung zierte einige Stunden lang den Twitter-Account von Burger King. Die offenbar gehackte Seite ist mittlerweile nicht mehr erreichbar.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/b...-a-884156.html
  1. #20

    Hack?

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    "Der Whopper floppte" - deshalb wurde die Fast-Food-Kette Burger King an den Rivalen McDonalds verkauft. Diese Behauptung zierte einige Stunden lang den Twitter-Account von Burger King. Die offenbar gehackte Seite ist mittlerweile nicht mehr erreichbar.
    Wieso "offenbar"? Nur weil da ein Text steht, der anscheinend nicht von Burger King ist muss die Seite noch lange nicht gehackt sein. Es ist auch möglich, und gar nicht so unwahrscheinlich, dass jemand einfach nur das Passwort erraten hat...