Autogramm VW Golf R Cabrio: Rasender Restposten

VolkswagenSeit drei Monaten ist die siebte VW-Golf-Generation auf der Straße, ein Cabrio jedoch ist noch nicht in Sicht. Die Wolfsburger verkaufen daher weiterhin das bisherige Faltdach-Modell. Um es attraktiv zu halten, wurde es jetzt vom Haustuner aufgebrezelt: auf 265 PS.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/v...-a-882560.html
  1. #30

    Familienkutschen & Sportwagen

    Zitat von silberstern Beitrag anzeigen
    Achja? Gerade gegen der Boxster (mit s!) sieht der Golf fahrdynamisch keinen Stich.
    Bin kein Automechaniker, aber diese Aussage ist plausibel. In der Entwicklung gibt es das Pflichtenheft mit den Entwicklungszielen des Produktes.

    Beim Golf ist das Entwicklungsziel eine Familienkutsche aus der die ein oder anderen Derivate (Kombi, Cabrio, GTI, Audi, Skoda (Mehrfachverwender-Strategie), etc.) abgeleitet werden können.

    Die Basis beim Golf ist und bleibt aber eine Familienkutsche, und das auch mit angeflanschten Sportelementen. Beim Porsche ist das anders, da ist das Entwicklungsziel ein Sportwagen und keine Familienkutsche. Genau das ist der Unterschied. Wenn man also einen Sportwagen sucht, ist im Vergleich zum Golf der Boxter eindeutig dei bessere Wahl.
  2. #31

    Zitat von Wilder Eber Beitrag anzeigen
    Bin kein Automechaniker, aber diese Aussage ist plausibel. In der Entwicklung gibt es das Pflichtenheft mit den Entwicklungszielen des Produktes.

    Beim Golf ist das Entwicklungsziel eine Familienkutsche aus der die ein oder anderen Derivate (Kombi, Cabrio, GTI, Audi, Skoda (Mehrfachverwender-Strategie), etc.) abgeleitet werden können.

    Die Basis beim Golf ist und bleibt aber eine Familienkutsche, und das auch mit angeflanschten Sportelementen. Beim Porsche ist das anders, da ist das Entwicklungsziel ein Sportwagen und keine Familienkutsche. Genau das ist der Unterschied. Wenn man also einen Sportwagen sucht, ist im Vergleich zum Golf der Boxter eindeutig dei bessere Wahl.
    Gibt eigentlich nur 2 "Themen":

    Allwettertauglich, Frontmotor mit Leiterrahmen mit hoher Zuladung, zuschaltbarer 4x4 und

    Quadratisches Fahrwerk, 4x Dreiecksquerlenker, Mittelmotor, tiefer Schwerpunkt, leicht.

    Die Mischformen sind Marketingstuss. VAGen sind alle Mischformen und totales Wischiwaschi.
  3. #32

    Suggestion

    Zitat von wakaba Beitrag anzeigen
    Gibt eigentlich nur 2 "Themen":

    Allwettertauglich, Frontmotor mit Leiterrahmen mit hoher Zuladung, zuschaltbarer 4x4 und

    Quadratisches Fahrwerk, 4x Dreiecksquerlenker, Mittelmotor, tiefer Schwerpunkt, leicht.

    Die Mischformen sind Marketingstuss. VAGen sind alle Mischformen und totales Wischiwaschi.
    Sehe ich auch so. Das steckt das Prinzip dahinter mit Platformkonzepten und Gleichteileverwendung die Produktionskosten zu drücken und gleichzeitig dem Kunden mit viel Werbung zu suggerieren er hat ein Unikat für sein Geld erworben.