Bayern-Gala gegen Schalke: Das Spitzenspiel im Schnelldurchlauf

DPASie gewinnen nicht nur, sie zaubern dabei auch noch. Der FC Bayern beherrscht die Bundesliga wie wohl kaum ein Team zuvor. Dieses Mal bekam das Schalke 04 zu spüren. Alles Wichtige zum Spitzenspiel auf einen Blick - von der bayerischen Leberwurst bis zum Hobby-Psychologen Effenberg.

http://www.spiegel.de/sport/fussball...-a-882423.html
  1. #1

    Das heisst -

    Schalke 4.0 ...)
  2. #2

    schoenes spiel

    einfach nur klasse, sogar der Kommentator hat nur noch von

    The Red Avalanche geredet
    Dominant force in Europe (twice in 3 years in the CL final)

    (Reif habe ich nach 20 min weggeschaltet und auf einen Englischsprachingen sender geschaltet)

    Das 4-0 war einfach klasse ein 50 meter pass, flanke in die mitte und fertig, da kann keine Mannschaft der Welt etwas gegen machen.

    15 Punkte is schon krass..bei noch 36 zu holenden Punkten
  3. #3

    Ach Gottchen,

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Sie gewinnen nicht nur, sie zaubern dabei auch noch. Der FC Bayern beherrscht die Bundesliga wie wohl kaum ein Team zuvor. Dieses Mal bekam das Schalke 04 zu spüren. Alles Wichtige zum Spitzenspiel auf einen Blick - von der bayerischen Leberwurst bis zum Hobby-Psychologen Effenberg.

    Fußball-Bundesliga: Spielfilm zum Duell FC Bayern gegen FC Schalke - SPIEGEL ONLINE
    kriegt Euch mal wieder ein, Bayern Fans...ein Bundesligaspeil gegen einen völlig Berg- und Tal fahrenden Schalke 04..die Wahrheit zeigt sich dann auf dem internationalen Parkett!
  4. #4

    VFL Wolfsburg gegen die Bayern.

    Ein Spitzenspiel.
    Das Spitzenspiel kommt erst am nächsten Freitag.
    Wolfsburg gegen die Bayern.
  5. #5

    Meisterschaft

    Das dürfte die Meisterschaft sein. Bin gespannt, ob jetzt auch der eine oder andere Anhänger der Biene-Maja-Fraktion gratuliert oder ob der Klatsche gegen den HSV nur wieder geweint wird, wie ungerecht die Welt doch ist.
  6. #6

    Lieber BVB

    Bringt doch zum Pokalspiele gleich beide Trophäen mit. Vielen Dank.
  7. #7

    Chapeau

    Bin kein Bayern Fan, aber was die da zurzeit spielen verdient Anerkennung. Soviel Sportlichkeit muss sein.
  8. #8

    Bayern ist durch, weil

    sich die Konkurrenz versteckt. Die Gelben können das Niveau nicht halten, war doch klar das gute Stürmer weg wollen!
  9. #9

    Das Beste kommt noch!

    Nämlich Klopps peinliche Gesichts- und Verbalentgleisungen wenn die Schachtel Valium nicht mehr wirkt, die sie ihm kurz vor Ende des Spiels verabreicht haben! Erst verliert seine Truppe zu Recht und hochverdient 1:4 und dann marschieren die Bayern noch über den Königsblauen Bettvorleger zu 15 Punkten Vorsprung. So ein Tag so wunderschön wie heute...!