Pop!: Platten, an die niemand mehr geglaubt hat

Getty ImagesÜberraschung: Nach David Bowie veröffentlichen sogar My Bloody Valentine neue Musik - ihre Fans hatten seit 20 Jahren darauf gewartet. Aber wo bleiben die fast ebenso lange angekündigten Platten von Lauryn Hill, Dr. Dre und Azealia Banks?

http://www.spiegel.de/kultur/musik/v...-a-882041.html
  1. #1

    My Bloody Valentine - m b v

    Yo La Tengo - fade

    Hot Lunch - naked
  2. #2

    La Roux

    La Roux ist auch so ein Fall .. neues Album letztes Jahr angekündigt und man hört nix mehr von der guten Elly. Schade :/
  3. #3

    Andere Prioritäten

    Ich und viiiele Andere warten immer noch auf das neue Album von Tool!
    (Ebenso wird das Black Sabbath Album heiß erwartet!!!)
    Sehr schade das beide Bands in dem Bericht keine Erwähnung finden.