Kolumbien: Guerillas melden Entführung von zwei Deutschen

DPAEine kolumbianische Guerilla-Organisation hat angeblich seit mehreren Wochen zwei Deutsche in ihrer Gewalt. Die Männer seien Geheimagenten, heißt es. Staatschef Santos fordert von den Rebellen die sofortige Freilassung. Das Auswärtige Amt in Berlin hat sich eingeschaltet.

http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-881480.html
  1. #1

    Weder....

    ....Guerrilla noch Terroristen.
    ELN und FARC sind mittlerweile schlicht kriminelle Banden deren Mitglieder ihren Lebensunterhalt mir Entführungen und Drogenhandel finanzieren.
    Liebe Grüße, Michael Erbstadt
  2. #2

    Mein Beitrag wurde zensiert!

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Eine kolumbianische Guerilla-Organisation hat angeblich seit mehreren Wochen zwei Deutsche in ihrer Gewalt. Die Männer seien Geheimagenten, heißt es. Staatschef Santos fordert von den Rebellen die sofortige Freilassung. Das Auswärtige Amt in Berlin hat sich eingeschaltet.

    Kolumbien: Rebellen melden Entführung von zwei Deutschen - SPIEGEL ONLINE
    Am fehlenden Platz kann es nicht gelegen haben.