Zweifelhafte Bonitätsnoten: USA wollen Ratingagentur S&P verklagen

DPADas US-Justizministerium und mehrere Bundesstaaten wollen noch in dieser Woche Klage gegen Standard & Poor's einreichen. Sie werfen der Ratingagentur vor, noch kurz vor der Finanzkrise US-Hypothekenpapiere hoch bewertet und damit Anleger in die Irre geführt zu haben.

USA wollen Ratingagentur S&P verklagen - SPIEGEL ONLINE
  1. #30

    Zusammenhang?

    Zitat von shokaku Beitrag anzeigen
    Unwahrscheinlich, macht doch der Name eigentlich alles aus.

    Pikant in dem Zusammenhang ist auch, dass die US of A einer kleineren Ratingagentur für 18 Monate untersagt hat Staatsanleihen zu bewerten. Die hatten durch die Bank schlechtere Bewertungen ausgegeben, als die grossen drei.
    Exakt das ist es, was da passieren soll: S&P hatte angedroht, das Rating der USA zu senken. Jetzt sollen sie verklagt werden, am gleichen Tag setzt Obama die Schuldenobergrenze aus.

    Ob es da wohl einen Zusammenhang gibt?

    Sind die USA faktisch pleite und wollen nur verhindern, dass es jemand sagt?

    Ich weiss es nicht.