DPAErst trat der Chef zurück, nun folgen zwei Top-Manager: Der Finanzvorstand und der Chefjustiziar verlassen die britische Großbank Barclays - obwohl noch nicht einmal ihre Nachfolge geregelt ist. Sie ziehen Konsequenzen aus Skandalen um mögliche Falschberatungen und dubiose Deals mit Investoren.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unt...-a-881345.html