Fußball-Bundesliga: Labbadia verlängert beim VfB Stuttgart

dapdVertrag bis Juli 2015: Nach einer wochenlangen Hängepartie hat Bruno Labbadia beim VfB Stuttgart verlängert. Der Verein sei mit der Arbeit des Trainers und seines Assistenten Eddy Sözer zufrieden, hieß es.

http://www.spiegel.de/sport/fussball...-a-880488.html
  1. #1

    Oh je,

    jeder Tag bringt eine gute und eine schlechte Nachrict. Das war jetzt die schlechte.
  2. #2

    Verlängert ?

    Dann ist er im Herbst weg. Wetten das ???
  3. #3

    Im Herbst? im April. spätestens.
  4. #4

    tja...

    Verlängert hat Herr Labbadia seine Verträge bei diversen Vereinen schon des öfteren, allerdings dienten diese Verlängerungen mehr seiner Altersvorsorge als die der Verbesserungen der jeweiligen Mannschaften.
  5. #5

    fraglich...

    Ich bin weder VfB Fan und auch kein labbadia Unterstützer. Aber mir stellt sich die Frage, ob es wirklich immer am Trainer liegt oder man auch mal der Mannschaft die schuld geben muss! Natürlich soll der Trainer diese gut vorbereiten, aber es liegt am Ende immer noch an den Spielern selbst, wie Sie spielen. Und das ist beim VFB im Moment nur 2. Bundesliga... ich bin gespannt was noch kommt. Grüße aus Dortmund, schade das der VfB am we. die Bayern geschlagen hat....
  6. #6

    na da freuen sich die schwaben aber

    Kluger Kopf der Labbadia, 2 mal verloren und schwups wird gleich die Tinte trocken gerieben unter dem Vertrag, der Mann weis was er will, naemlich in 3-4 Wochen ne hohe Abfindung sichern wenn er weitere 4 Spiele verloren hat ist schluss im Schwabelaendle, und unter alten Freunden hilft man sich doch gegenseitig gerne, s Bobicle unds Labbadiale sind doch alte spezl
  7. #7

    Ich hätte lieber Felix M
  8. #8

    Ein schlechter Tag für die Fans des VFB

    Labbadia steht für Legionärsfußball und Konzeptionslosigkeit.
  9. #9

    grausam

    es ist schlimm für uns VfB Fans zu sehen was dieser Vorstand und Trainer aus dem Verein machen, 2- Liga Fußball und konzeptlosigkeit, dazu unsere stärkste Waffe - die Jugend- völlig außer acht lassen....wenigstens nur nen Vertrag bis 2015 müssen wir nen Jahr weniger zahlen.