Klimawandel: Forscher rätseln über Stillstand bei Erderwärmung

CorbisWie dramatisch erwärmt sich unser Klima wirklich? Nasa-Forscher belegen, dass der Temperaturanstieg seit 15 Jahren eine Pause macht. Gleichzeitig gibt es Indizien dafür, dass sich das Problem verlagert: Die Umwelt könnte sich an ganz anderer Stelle erhitzen.

Stillstand der Temperatur: Erklärungen für Pause der Klimaerwärmung - SPIEGEL ONLINE
  1. #1

    noch dreht sie sich

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Wie dramatisch erwärmt sich unser Klima wirklich? Nasa-Forscher belegen, dass der Temperaturanstieg seit 15 Jahren eine Pause macht. Gleichzeitig gibt es Indizien dafür, dass sich das Problem verlagert: Die Umwelt könnte sich an ganz anderer Stelle erhitzen.

    Stillstand der Temperatur: Erklärungen für Pause der Klimaerwärmung - SPIEGEL ONLINE
    mittlerweile lese ich diese sich stets und mit wachsender begeisterung widersprechenden analysen zum weltklima garnicht mehr.

    wird es wärmer dann wird es wärmer und wenn nicht eben nicht.
  2. #2

    .

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Wie dramatisch erwärmt sich unser Klima wirklich? Nasa-Forscher belegen, dass der Temperaturanstieg seit 15 Jahren eine Pause macht. Gleichzeitig gibt es Indizien dafür, dass sich das Problem verlagert: Die Umwelt könnte sich an ganz anderer Stelle erhitzen.

    Stillstand der Temperatur: Erklärungen für Pause der Klimaerwärmung - SPIEGEL ONLINE
    Also mein Gemüt hat sich in den letzten Jahren in jedem Fall massiv erhitzt weil weiterhin nur über die Erwärmung des Klimas und kaum über den Schutz der Unwelt gesprochen wird. Für mich ist die Umweltverschmutzung das weitaus wichtigere Thema aber besonders die Umweltverschmutzung durch Großkonzernen wird ja kaum thematisiert und kritisiert. Die Folgen für diese Unternehmen sind minimal.
  3. #3

    Man muss nur

    Man muss doch nur lange genug suchen, um einen Grund dafür zu finden, dass die Klimaerwärmung wirklich statt findet und kein Marketing-Gag war.

    Ich vertraue auf den IPCC und GreenPeace. Die werden schon genug Gründe finden... In letzter Instanz notgedrungen erfinden.
  4. #4

    Achtung

    Das ist der wichtigste Satz in dem ganzen Bericht:

    "Auch andere bedeutende Klimafaktoren sind ungenügend verstanden, wie der Uno-Klimarat in seinen Reports noch immer einräumt hat"

    Mehr gibt es zu dem ganzen Klima-Thema nicht zu sagen.
  5. #5

    Ohaaa..Panik!

    ...der erste Zipfel der Wahrheit guckt unter dem Lügenteppich hervor, schnell,schnell wieder drunterstopfen!!!
  6. #6

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Wie dramatisch erwärmt sich unser Klima wirklich? Nasa-Forscher belegen, dass der Temperaturanstieg seit 15 Jahren eine Pause macht. Gleichzeitig gibt es Indizien dafür, dass sich das Problem verlagert: Die Umwelt könnte sich an ganz anderer Stelle erhitzen.

    Stillstand der Temperatur: Erklärungen für Pause der Klimaerwärmung - SPIEGEL ONLINE
    ach Mensch..., ich dachte ich könnte endlich Weihnachten bei 30° auf dem heimischen Balkon verbringen......
  7. #7

    Also ich würde dranbleiben

    Zitat von lebenslang Beitrag anzeigen
    mittlerweile lese ich diese sich stets und mit wachsender begeisterung widersprechenden analysen zum weltklima garnicht mehr.

    wird es wärmer dann wird es wärmer und wenn nicht eben nicht.
    Ich erinnere mich gut der ersten Mutmaßungen über einen Klimawandel - und daran, dass diese im Zusammenhang mit der Chaostheorie, also mit mathematischen Modellen, standen. Chaotische Systeme wie das Klima neigen nun einmal dazu, sich immer wieder mal ein Gleichgewichtslevel zu suchen. Wenn man freilich fortfährt, an den Parametern zu schrauben, dann kommt früher oder später wieder Schwung in den Laden. Achten Sie mal drauf....
  8. #8

    Man weiss eigenltich gar nichts

    aber mit diesem Unwissen kann hervorragend Politik gemacht werden und nur darum geht es. Das Klima der Erde ist zu komplex um es in Computermodellen abzubilden. Aber ein Institut dass sich dem Alarmismus verschreibt wird nun mal von der Politik mit mehr Geld bedacht und produziert demensprechende Studien, als eines, das sich nicht politisch ausschlachten lässt. So einfach ist das und so werden die Menschen getäuscht.
  9. #9

    Achtung

    Das ist der wichtigste Satz in dem ganzen Bericht:

    "Auch andere bedeutende Klimafaktoren sind ungenügend verstanden, wie der Uno-Klimarat in seinen Reports noch immer einräumt hat"

    Mehr gibt es zu dem ganzen Klima-Thema nicht zu sagen.