Archäologie: DNA-Analyse verrät Haar- und Augenfarbe

Jolanta Draus-Barini/ Susan Walsh/ Ewelina Pospiech/ Tomasz Kupiec/ Henryk Glab/ Wojciech Branicki/ Manfred KayserErbgutreste in Jahrhunderte alten Knochen und Zähnen können verraten, welche Farbe Augen und Haare eines Menschen hatten. Forscher haben das Verfahren auf die Probe gestellt - unter anderem mit dem Zahn eines berühmten Polen.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...-a-877336.html
  1. #1

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Erbgutreste in Jahrhunderte alten Knochen und Zähnen können verraten, welche Farbe Augen und Haare eines Menschen hatten. Forscher haben das Verfahren auf die Probe gestellt - unter anderem mit dem Zahn eines berühmten Polen.

    Archäologie: DNA-Analyse verrät Haar- und Augenfarbe - SPIEGEL ONLINE

    Ich freue mich schon, dass man sich irgendwann die Haar- und Augenfarbe seiner Kinder aussuchen kann.

    Bei meinen soll es blond mit hellen Augen (Blau oder Grün) sein.
  2. #2

    Prognose

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Erbgutreste in Jahrhunderte alten Knochen und Zähnen können verraten, welche Farbe Augen und Haare eines Menschen hatten. Forscher haben das Verfahren auf die Probe gestellt - unter anderem mit dem Zahn eines berühmten Polen.

    Archäologie: DNA-Analyse verrät Haar- und Augenfarbe - SPIEGEL ONLINE
    Dass in dem Artikel immer von "Prognosen" die Rede ist, ist Unsinn. Prognosen sagen grundsätzlich etwas über die Zukunft, nicht über die Vergangenheit.

    Da hat der Autor wohl den Witz in Kohls Statement verstanden: "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie in die Zukunft gerichtet sind."
  3. #3

    Zitat von Wololooo Beitrag anzeigen
    Ich freue mich schon, dass man sich irgendwann die Haar- und Augenfarbe seiner Kinder aussuchen kann.
    Bei meinen soll es blond mit hellen Augen (Blau oder Grün) sein.
    Sie haben da etwas falsch verstanden: es geht hier nicht um Gentechnologie und Science Fiction. Und die Haar- und Augenfarbe Ihrer Kinder wird nur dann blond und blau-/grünäugig sein, wenn sowohl Sie als auch Ihre Partnerin blond und blau-/grünäugig sind.
  4. #4

    Zitat von atech Beitrag anzeigen
    Sie haben da etwas falsch verstanden: es geht hier nicht um Gentechnologie und Science Fiction. Und die Haar- und Augenfarbe Ihrer Kinder wird nur dann blond und blau-/grünäugig sein, wenn sowohl Sie als auch Ihre Partnerin blond und blau-/grünäugig sind.
    Anmerkung: Wenn diese einfache Formel stimmen würde, dann gäbe es vermutlich keine blau-oder grünäugigen Menschen mehr. Mein Sohn hat grüne Augen, obwohl ich selbst dunkelbraune Augen habe.