Kraftwerk in Düsseldorf: Das Lächeln der Roboter

DPADie Urväter von Techno, House und HipHop sind zurück: Nach umjubelten Shows in New York tritt Kraftwerk in ihrer Heimatstadt Düsseldorf auf. Zur Premiere gab's "Autobahn"-Raserei und eine triumphale Leistungsschau.

http://www.spiegel.de/kultur/musik/r...-a-877152.html
  1. #1

    unsterblich

    es gibt kaum eine band die mehr einfluss hatte und hat. absolute pioniere und helden der musikgeschichte. sehr empfehlenswert ist es übrigens sich die musik mal auf acid anzuhören.....
  2. #2

    ruckzuck!

    schöner Artikel, allerdings war das erste Album RUCKZUG und nicht AUTOBAHN. Und das war bereits 1969,. Ich hab die alte LP noch, allerdings kann man die Rückseite schon durchhören, so oft hab ich sie gespielt.
  3. #3

    Peng boing bum chack
  4. #4

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Die Urväter von Techno, House und HipHop sind zurück: Nach umjubelten Shows in New York tritt Kraftwerk in ihrer Heimatstadt Düsseldorf auf. Zur Premiere gab's "Autobahn"-Raserei und eine triumphale Leistungsschau.

    Rezension: Kraftwerk feiert triumphales Konzert in Düsseldorf - SPIEGEL ONLINE
    Ich habe vor ein paar Jahren einem damaligen Kollegen (Mitte 20) "Die Roboter" vorgespielt. Also ich ihm erzählte, dass das Stück von 1978 ist, fiel ihm die Kinnlade runter, weil er das in die 90er eingeordnet hat. Und vor etwa einem Jahr konnte man im Saturn in Köln auf einem Großbildschirm ein Kraftwerk-Konzert sehen. Davor hatte sich eine Schar junger Leute (15 oder 16) versammelt und war begeistert. Diese Musik ist zeitlos und wird auch noch in 30 Jahren gespielt.
  5. #5

    Zitat von tom_tom_berlin Beitrag anzeigen
    Peng boing bum chack
    Falsch: boing bum chack chack chack. boing bum chack peng. ;-)
  6. #6

    die sind gnadenlos überschätzt. find die zum kotzen.
  7. #7

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Die Urväter von Techno, House und HipHop sind zurück
    Hä ? Techno und House vieleicht noch, aber HipHop ? Mit HipHop-Sound hat Kraftwerk (zum Glück) mal so gar nichts zu tun, selbst wenn man den ganzen Harte-Kerle-dicke-Autos-scharfe-Weiber-Proleten-Anteil dieser Musik aussen vor läßt.
  8. #8

    Sicher?

    Zitat von mindeloma!§ Beitrag anzeigen
    erste Album RUCKZUG und nicht AUTOBAHN. Und das war bereits 1969.
    Der Titel heißt, wie Sie in der Überschrift Ihres Beitrags ja korrekt schreiben, "Ruckzuck". Das Album hieß Kraftwerk. Lt. Wikipedia erschien es 1970.

    Nebenbei, SPON: Der Text zu Bild 2 ist mißverständlich. "Seit über zwanzig Jahren war die Gruppe nicht mehr aufgetreten." Gemeint ist doch wohl, wie im Artikel auch beschrieben, daß die zum ersten Mal seit langem wieder in Düsseldorf auftreten. Im Rest der Welt waren und sind die Herren häufiger zu sehen. Ein paar Schnipsel gibt's hier zu sehen - leider nur als Flash...

    Allerdings, die Herren Elektropioniere, eines sei bei aller Bewunderung gesagt: "Titanic" hatte recht!
  9. #9

    Schon...

    Zitat von Sleeper_in_Metropolis Beitrag anzeigen
    Mit HipHop-Sound hat Kraftwerk (zum Glück) mal so gar nichts zu tun
    Doch - insofern, als viele Hip-Hopper ihr Zeug mit Kraftwerk-Schnipseln unterlegten. Schauen Sie mal hier...