AFPWas liegt an? Twitter will abbilden, was genau in diesem Moment auf der Welt passiert. Damit die Suchfunktion passende Treffer liefert, beschäftigt das Unternehmen eine flexible Truppe von Aushilfskräften. Die Algorithmen bekommen menschliche Nachhilfe.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/t...-a-876932.html