Umfrage: FDP sackt auf zwei Prozent ab

DPAKurz vor der Landtagswahl in Niedersachsen sieht sich FDP-Chef Rösler mit katastrophalen Umfragewerten konfrontiert. Gerade noch zwei Prozent der Wähler würden den Liberalen derzeit ihre Stimme geben. Die Union steht dagegen so gut da wie seit Jahren nicht.

http://www.spiegel.de/politik/deutsc...-a-876500.html
  1. #1

    Auflösung?

    Ich hätte nichts dagegen. Was hat denn diese Partei in den letzten Jahren auf die Beine gestellt?
  2. #2

    Na diese 2 % sind aber ganz harte Nüsse !

    Wie kann man denn noch so eine Partei wählen ?
  3. #3

    Endlich ist die boy group

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Kurz vor der Landtagswahl in Niedersachsen sieht sich FDP-Chef Rösler mit katastrophalen Umfragewerten konfrontiert. Gerade noch zwei Prozent der Wähler würden den Liberalen derzeit ihre Stimme geben. Die Union steht dagegen so gut da wie seit Jahren nicht.

    Umfrage: FDP stürzt auf zwei Prozent ab - SPIEGEL ONLINE
    dort wo sie hingehören...in die politische Bedeutungslosigkeit!
  4. #4

    Sektlaune

    Der Sekt auf das Wahlergebnis der FDP ist bereits im Kühlfach

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Kurz vor der Landtagswahl in Niedersachsen sieht sich FDP-Chef Rösler mit katastrophalen Umfragewerten konfrontiert. Gerade noch zwei Prozent der Wähler würden den Liberalen derzeit ihre Stimme geben. Die Union steht dagegen so gut da wie seit Jahren nicht.

    Umfrage: FDP stürzt auf zwei Prozent ab - SPIEGEL ONLINE
  5. #5

    2% ?

    Soviele Zahnärzte hat das Land?
  6. #6

    Die FDP bei zwei Prozent -

    das ist doch mal eine gute Nachricht. Die Umfrage zeigt, dass die Wähler nicht so dumm sind, wie das die Parteispitzen glauben.
  7. #7

    Alternative

    Mit anderen Worten: Entweder fügen wir uns in den absoluten CDU-Beamtenstaat oder wir müssen mitten in der Krise mit einer idealistischen, rot-grünen Wackelregierung, die von den Kommunisten geduldet wird, leben.

    Als Investor würde ich sagen: Nix wie weg mit dem Geld ins Ausland !

    (Zum Glück habe ich das schon anlässlich der Wahl des ersten rot-grünen Salats getan und seither nie bereut).
  8. #8

    Club der Millionäre.

    Wird nur von seinen Mitgliedern gewählt.
  9. #9

    nice!

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Kurz vor der Landtagswahl in Niedersachsen sieht sich FDP-Chef Rösler mit katastrophalen Umfragewerten konfrontiert. Gerade noch zwei Prozent der Wähler würden den Liberalen derzeit ihre Stimme geben. Die Union steht dagegen so gut da wie seit Jahren nicht.

    Umfrage: FDP stürzt auf zwei Prozent ab - SPIEGEL ONLINE
    weiter so, ich kann es kaum erwarten, dass die aus dem parlament fliegen. damit dürfte wohl auch feststehen, dass die nächste regierung eine grosse koalition wird.
    .....oder doch rot-rot-grün....ach ne geht ja nicht, weil die linke ja nicht bei den von der spd so heiss geliebten kriegen mitmachen will.....