Kürbisravioli-Rezept: Züchtiges Fleisch

Peter WagnerWer den guten Vorsatz gefasst hat, im neuen Jahr endlich mal weniger Fleisch in sich hineinzustopfen, darf sich freuen. Denn dieses Pastagericht bietet potenziellen Sündern potenten Ersatz - ein Kürbiss sorgt hier für ordentlich Wumms im Gaumen.

http://www.spiegel.de/kultur/gesells...-a-875594.html
  1. #1

    Guter Vorsatz

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Wer den guten Vorsatz gefasst hat, im neuen Jahr endlich mal weniger Fleisch in sich hineinzustopfen....
    Warum sollte jemand einen solchen Vorsatz fassen?
  2. #2

    Zitat von Peter-Lublewski Beitrag anzeigen
    Warum sollte jemand einen solchen Vorsatz fassen?
    Jeder, der sich für sein Essen interessiert.
  3. #3

    Wunderbare Idee

    Wieder eine wundervolle Food-Kreation von Peter Wagner! Prädikat: nachkochenswert
  4. #4

    Genügend Fleisch

    Zitat von Ken Keeler Beitrag anzeigen
    Jeder, der sich für sein Essen interessiert.
    Ich interessiere mich für mein Essen - solange genügend Fleisch dabei ist.
  5. #5

    Zitat von Peter-Lublewski Beitrag anzeigen
    Ich interessiere mich für mein Essen - solange genügend Fleisch dabei ist.
    Der heutige Fleischkonsum der Menschheit ist extrem ineffizient und umweltschädigend. Vielleicht aus diesem Grund wollen manche weniger Fleisch essen. Gut möglich dass Sie allerdings mit ihrer Aussage lediglich provozieren wollten...
  6. #6

    Zitat von deepfritz Beitrag anzeigen
    Der heutige Fleischkonsum der Menschheit ist extrem ineffizient und umweltschädigend. Vielleicht aus diesem Grund wollen manche weniger Fleisch essen. Gut möglich dass Sie allerdings mit ihrer Aussage lediglich provozieren wollten...
    Weit gefehlt. Der Genuss von viel Fleisch ist meine tiefste Überzeugung. Und zum Thema Ineffizienz und Umweltschädigung....ich bitte Sie.
  7. #7

    Vegan ernähren ist sehr einfach

    und man muß keinen "Schweinehund" überwinden. Es ist auch einfach gesünder als Ernährung mit Leichenteilen.
    Von daher eine falsche Behauptung im Text.
  8. #8

    Zitat von Peter-Lublewski Beitrag anzeigen
    Weit gefehlt. Der Genuss von viel Fleisch ist meine tiefste Überzeugung. Und zum Thema Ineffizienz und Umweltschädigung....ich bitte Sie.
    Das mit der Umweltschädigung ist Fakt. Ich esse ja auch gerne Fleisch, aber so ist es nun mal.
  9. #9

    Vegan

    Zitat von thiede11 Beitrag anzeigen
    Vegan ernähren ist sehr einfach....
    Ganz bestimmt sogar - wenn man Veganer sein will :-)