Hirnscans: "Sesamstraße" verrät geistige Fähigkeiten von Kindern

DPA/ NDR/ Sesame WorkshopDie "Sesamstraße" kann Kinder offenbar nicht nur bespaßen - sondern auch helfen, deren geistige Entwicklung zu erforschen. Wissenschaftler haben die Gehirne von Kindern gescannt, während auf dem Bildschirm die Puppen tanzten - und wussten anschließend, wie schlau die kleinen Probanden sind.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...-a-875615.html
  1. #1

    Fragwürdige Forschung

    Es vergeht ja kein Tag, an dem nicht irgend eine Meldung von solchem Kaliber verbreitet wird. Der Wert solcher Scans ist allerdings durchaus fraglich. Siehe auch:
    "Ein Fisch schaut in die Röhre
    Um zu zeigen, wie viel Unfug die moderne Hirnforschung treibt, hat ein Forscher die Hirnströme eines toten Lachses gemessen...."

    Neuronenforschung - Ein Fisch schaut in die Röhre - Wissen - Süddeutsche.de
  2. #2

    Na prima...

    ...dann kann die Selektion in Leistungsträger und Überflüssige ja schon im Kindergartenalter stattfinden.
  3. #3

    Vielleicht noch mit...

    ...Ernie, Bert, Krümmel, Oskar und Grobi...aber alle anderen neueren Figuren wie Samson, Tiffi, Bödefeld und jetzt ELMO......da kann man keine geistige Hirntätigkeit mehr feststellen....
  4. #4

    Ohne

    Das wusste ich schon ohne wissenschaftliche Untersuchungen. Mein Sohn hat mit der Sesamstraße das Buchstabieren gelernt und mir in den Herbstfereien bei Oma im 1. Schuljahr einen Brief geschrieben. Getippt auf meiner alten Schreibmaschine (natürlich nicht fehlerfrei).
  5. #5

    Das so genannte "Sparen" kann Poltikern offenbar nicht nur bespaßen - sondern auch helfen, deren geistige Entwicklung zu erforschen. Wissenschaftler haben die Gehirne von Politikern gescannt, während auf dem Bildschirm die Spar Ideen gezeigt wurden - und wussten anschließend, wie schlau die kleinen Probanden sind
  6. #6

    .

    Zitat von fatherted98 Beitrag anzeigen
    ...Ernie, Bert, Krümmel, Oskar und Grobi...aber alle anderen neueren Figuren wie Samson, Tiffi, Bödefeld und jetzt ELMO......da kann man keine geistige Hirntätigkeit mehr feststellen....
    Ihnen ist aber schon klar, dass alle Figuren, die Sie als "neu"
    identifizieren — mit Ausnahme von Elmo (ist übrigens kein Akronym) — einfach nur deutsch sind und seit Anfang der deutschen Sesamstrasse dabei sind? Die sind spezifisch für den deutschen Markt entworfen worden, um sich den Gegebenheiten anzupassen, genau wie Elmo und diverse andere Figuren in allen Ländern hinzukommen und wieder verschwinden.
    Wollen Sie zum Ausdruck bringen, dass nur die US-Sesamstrasse im Erstausstrahlungszustand toll war?

    Nebenher: *Krümelmonster, nicht "Krümmel". Und was bitte ist "geistige Hirnaktivität"? Think fast, Father Ted ...
  7. #7

    Witzig!!