REUTERSIm Gleichschritt an der Spitze: Manchester United und Manchester City haben in der englischen Premier League jeweils deutlich gewonnen. Bei beiden Siegen standen die Stürmer im Blickpunkt. Auf Platz drei hat sich Tottenham Hotspur geschoben.

http://www.spiegel.de/sport/fussball...-a-875310.html