Künstler-Kaff Marfa in Texas: Hipster-Hölle in der Halbwüste

SPIEGEL ONLINEMein Gott, ist das öde hier - wie cool! Marfa in Texas war kaum mehr als ein Wasserloch am Wüstenrand, bis sich ein US-Kunststar in das Kaff flüchtete und eine Künstlerkolonie begründete. Nun fallen dort die Coolen und Eitlen ein, die Oase der Ruhe verkommt zur Hochburg für Hipster.

http://www.spiegel.de/kultur/gesells...-a-870942.html
  1. #1

    Wenn Pitzke ueber etwas schreibt...

    Dann kann man mit Sicherheit davon ausgehen, das es seinen Zenit schon laengst ueberschritten hat. Marfa ist schon seit 10 Jahren ueberlaufen. Why are you wasting our time with articles that nobody wants to read? You probably got a free trip to Marfa out of it. And for sure you weren't hanging out with the local hispanic population.
  2. #2

    Hipster hier Hipster da

    Wenn ich nocheinmal irgendwo das Wort Hipster lesen muss raste ich aus. Speziell der Spiegel scheint sich ja darauf eingeschossen zu haben.
  3. #3

    Hispter sucks

    Hispter sucks
  4. #4

    Hipster hier, Hipster da

    Wieso?
    Hipster sind auch nur bessere Spieser, nur halt elitärer!
  5. #5

    Bekannt durch etwas Anderes

    Marfa ist in den USA in erster Linie bekannt durch die sogenannten Marfa Lights oder auch Marfa Ghost Lights und bestimmt nicht wegen seiner Künstlerkolonie, die es in der Art im gesamten Suedwesten der USA gibt. Bekannt sind hier Jerome in Arizona oder Madrid in New Mexico.
    Zurueck aber zu den Marfa lights. Es handelt sich dabei um Lichter die in der Nacht ueber der Wueste auftauchen und hin und her tanzen. Der Ort wird deshalb vor allen Dingen von UFO Begeisterten besucht. Eine schluesssige Erklaerung gibts es meines Wissens noch nicht.
  6. #6

    Youtube

    Zitat von misterfreeman87 Beitrag anzeigen
    Wenn ich nocheinmal irgendwo das Wort Hipster lesen muss raste ich aus.
    Bitte in Youtube zeigen.
    Hier kommts

    1

    2

    3
    Hippster
  7. #7

    And why are you writing in english?

    Zitat von FoxyLaserbeam Beitrag anzeigen
    Dann kann man mit Sicherheit davon ausgehen, das es seinen Zenit schon laengst ueberschritten hat. Marfa ist schon seit 10 Jahren ueberlaufen. Why are you wasting our time with articles that nobody wants to read? You probably got a free trip to Marfa out of it. And for sure you weren't hanging out with the local hispanic population.
    Das kann man doch auch auf Deutsch schreiben, oder?
    That doesn´t make sense.