Fußball-Bundesliga: Holtby verlässt Schalke 04

REUTERSAbschied aus Gelsenkirchen: Lewis Holtby wird den FC Schalke spätestens nach der Saison verlassen. Das teilte der Nationalspieler seinem Verein mit. Wohin er geht, ist unklar - englische Clubs sollen ebenso Interesse haben wie der FC Bayern.

http://www.spiegel.de/sport/fussball...-a-874942.html
  1. #1

    Schade

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Abschied aus Gelsenkirchen: Lewis Holtby wird den FC Schalke spätestens nach der Saison verlassen. Das teilte der Nationalspieler seinem Verein mit. Wohin er geht, ist unklar - englische Clubs sollen ebenso Interesse haben wie der FC Bayern.

    Fußball-Bundesliga: Lewis Holtby verlässt Schalke 04 - SPIEGEL ONLINE
    Schade, daß er Schalke verläßt. Dennoch alles Gute und viel Erfolg in England.
  2. #2

    was macht eigentlich sein Kumpel Marin so in England?
  3. #3

    Nun denn, aber er überschätzt sich gewaltig. Unter dem Strich wohl ein Blender.
  4. #4

    Und Tschüß

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Abschied aus Gelsenkirchen: Lewis Holtby wird den FC Schalke spätestens nach der Saison verlassen. Das teilte der Nationalspieler seinem Verein mit. Wohin er geht, ist unklar - englische Clubs sollen ebenso Interesse haben wie der FC Bayern.

    Fußball-Bundesliga: Lewis Holtby verlässt Schalke 04 - SPIEGEL ONLINE
    Habe viel von ihm gehalten, aber die Aktion, die beleidigte Leberwurst zu spielen, nachdem Huub ihn zu Recht auswechselte und auch die zu letzt schwachen Leistungen, rechtfertigen sicher keine Vervierfachung des Gehalts.
    Also viel Erfolg in England, bei welchem Ckub auch immer.
  5. #5

    optional

    Wenn er so weiter spielt wie zuletzt bei Schalke, dann landet er bald bei Wigan oder Reading.
  6. #6

    abwarten

    Holtby ist bisher nur ein großes Talent, den wirklich großen Sprung zum Topspieler hat er noch nicht gemacht. Aber das war bei vielen Talenten so. Man wird es abwarten müssen, entweder er schafft dann in England, bei Bayern oder wo auch immer den Durchbruch oder er wird wie ein ewiges Talent bleiben. Aber egal ob er auf Schalke geblieben wäre oder jetzt halt geht er muss sich noch sehr stark entwickeln.
  7. #7

    optional

    Gut so, das macht Schalke wieder ein bisschen symphatischer...
  8. #8

    mir egal wo er hingeht...

    ...Hauptsache nicht zu Bayern, die brauchen ihn nicht, die haben schon genügend Bankdrücker...
  9. #9

    Na und?

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Abschied aus Gelsenkirchen: Lewis Holtby wird den FC Schalke spätestens nach der Saison verlassen. Das teilte der Nationalspieler seinem Verein mit. Wohin er geht, ist unklar - englische Clubs sollen ebenso Interesse haben wie der FC Bayern.

    Fußball-Bundesliga: Lewis Holtby verlässt Schalke 04 - SPIEGEL ONLINE
    So läuft es halt. Ich bin mal gespannt, ob er schon weit genug für einen größeren Verein ist. Meines Erachtens ist er es nicht.
    Außerdem ist er - wenn ich ihn in Interviews anhöre/sehe - ein furchtbarer Phrasendrescher, aber das sind mittlerweile wohl fast alle Jungprofis dank Medienschulung etc.