Verfassungsabstimmung: Ägyptens Vizepräsident tritt am Wahltag zurück

AFPWährend in Ägypten wird über eine neue Verfassung abgestimmt wird, hat Vizepräsident Mahmud Mekki seinen Rücktritt bekanntgegeben. Der Jurist hatte sich als Kritiker von Husni Mubarak einen Namen gemacht. In der neuen Verfassung ist das Amt des Vizepräsidenten nicht mehr vorgesehen.

http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-874505.html
  1. #1

    Wo bleibt Windfuhrs Kommentar?

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Während in Ägypten wird über eine neue Verfassung abgestimmt wird, hat Vizepräsident Mahmud Mekki seinen Rücktritt bekanntgegeben. Der Jurist hatte sich als Kritiker von Husni Mubarak einen Namen gemacht. In der neuen Verfassung ist das Amt des Vizepräsidenten nicht mehr vorgesehen.

    Abstimmung in Ägypten: Vizepräsident Mekki tritt zurück - SPIEGEL ONLINE
    Wozu hat der SPIEGEL einen Ägypten-Fachmann?
  2. #2

    zum Boykott

    Boykott einer Wahl ist doch immer ziemlich sinnlos. Wenn ich dagegen bin, dann stimet ich auch dagegen. Den Geschichtsbüchern ist es egal, ob die Wahlbeteiligung bei 30% oder 90% lag.