Gigapixelpanoramafoto: Zoomen Sie sich zum Mount Everest

David Breashears / GlacierWorksSo nah sind Nicht-Bergsteiger dem Mount Everest noch nie gekommen: Ein US-Filmemacher montierte 477 Aufnahmen des Himalaja-Giganten zu einem hochauflösenden Panoramabild. Die beeindruckende Vier-Milliarden-Pixelshow ist aber keine Einladung zum Wandern, sondern eine Warnung.

http://www.spiegel.de/reise/fernweh/...-a-874281.html
  1. #10

    Zitat von geronimo49 Beitrag anzeigen
    Mein Favorit in Sachen Panoramas sind unsere russischen Freunde von airpano, die mit dem Helikopter, 4 Reflex Kameras und Software, wahre Meisterstuecke schaffen. Diese Seite ist wirklich einen Besuch wert !

    360 Degree Aerial Panorama | 3D Virtual Tours Around the World | Photos of the Most Interesting Places on the Earth | AirPano.com
    Das ist die Empfehlung des Tages! Klasse Aufnahmen und Blickwinkel. Danke für diesen Link.
  2. #11

    Zitat von geronimo49 Beitrag anzeigen
    Mein Favorit in Sachen Panoramas sind unsere russischen Freunde von airpano, die mit dem Helikopter, 4 Reflex Kameras und Software, wahre Meisterstuecke schaffen. Diese Seite ist wirklich einen Besuch wert !

    360 Degree Aerial Panorama | 3D Virtual Tours Around the World | Photos of the Most Interesting Places on the Earth | AirPano.com
    Besten Dank für diesen fantastischen Link. Großartige Arbeiten!
  3. #12

    Zitat von mikune Beitrag anzeigen
    Schade, das soviel Müll mit Flash gemacht wurde und Apple sich - zurecht - dagegen entschieden hat.
    Richtig. Ich warte noch drauf, dass Apple sich - zurecht, wegen dem vielen Müll, der damit gemacht wird - aus dem Internet zurückzieht.

    Ich finde diese Fotos ja durchaus auch faszinierend, frag mich aber schon, wieviel CO2 bei deren Produktion angefallen ist und ob das wohl jemals wieder reinkommt.
  4. #13

    Danke!

    Fantastische Arbeit!
    Ich habe mir das Bild gerade auf meinem MacBook angesehen - natürlich geht das. Man muss sich halt den flash-player downloaden*.
  5. #14

    ich auch :-/

    Zitat von dau=maccie Beitrag anzeigen
    fehlt nur ein zuschaltbarer layer mit erläuterungen (vielleicht bich ich aber zu doof den zu finden)
    tolle Bilder aber ich frag mich: wo ist der Mount Everest... ??
    ;-)
  6. #15

    Sehr geil ! Und das beste war der blau-gelbe Müll vor dem Gletscher, und beim ranzoomen ist das ne Zeltstadt !!!
  7. #16

    beeindruckend

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    So nah sind Nicht-Bergsteiger dem Mount Everest noch nie gekommen: Ein US-Filmemacher montierte 477 Aufnahmen des Himalaja-Giganten zu einem hochauflösenden Panoramabild. Die beeindruckende Vier-Milliarden-Pixelshow ist aber keine Einladung zum Wandern, sondern eine Warnung.

    Mount Everest: Amerikaner veröffentlichen hochaufgelöstes Panoramafoto - SPIEGEL ONLINE
    Wow, beeindruckend.
  8. #17

    Goa Party am Everest?

    beeindruckend. und abstoßend. da gehts ja am Union Lido beschaulicher zu. nehme ich mal an.
  9. #18

    Respekt an David Breashears (dessen Name mir noch bekannt ist von den Dokumentationen über das 96er Everest-Unglück) - das ist die eindrucksvollste Darstellung des Khumbu-Eisbruchs, die ich bislang zu Gesicht bekommen habe. Ebenfalls danke für den Link von geronimo49, der unmittelbar den Einzug in meine Browser-Lesezeichen geschafft hat.
  10. #19

    jau

    Zitat von Dircules Beitrag anzeigen
    Respekt an David Breashears (dessen Name mir noch bekannt ist von den Dokumentationen über das 96er Everest-Unglück) - das ist die eindrucksvollste Darstellung des Khumbu-Eisbruchs, die ich bislang zu Gesicht bekommen habe. Ebenfalls danke für den Link von geronimo49, der unmittelbar den Einzug in meine Browser-Lesezeichen geschafft hat.
    +1