MFA+Was für ein Debüt! Mit "Beasts of the Southern Wild" legt Benh Zeitlin einen Film vor, der zugleich ein Märchen und ein Katrina-Drama ist. Im Interview erklärt der New Yorker, wie man aus einem Bagel-Bäcker einen Schauspieler macht - und aus sehr wenig Geld ein Meisterwerk.

http://www.spiegel.de/kultur/kino/be...-a-873433.html