Vergleich von 20 Städten: Spritpreise unterscheiden sich stark

dapdGlücklich ist, wer in Siegen tankt: In der westfälischen Stadt ist der Sprit vergleichsweise billig, wie der ADAC mitteilt. Der Autoclub hat die aktuellen Durchschnittspreise in 20 deutschen Städten untersucht - und gewaltige Unterschiede festgestellt.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/a...-a-873643.html
  1. #10

    Lächerliche Tabelle

    Bei Diesel gut 2, bei E10 gut 3 Cent vom 1. bis zum vorletzten Platz?
    Bei uns springen die Preise ein und derselben Tankstelle mind. 5x die Woche um 6 bis 8 Cent rauf und runter, im letzten Frühjahr waren es z.T. bis zu 14 Cent Unterschied zwischen morgens und abends...
  2. #11

    Gewinnmargen

    Wieso sind die Gewinne der Tankstellen mit höheren Spritpreisen größer? Ein Pächter bekommt doch nur einen festgelegten Cent-Satz je Liter verkauften Treibstoffs, oder?
    Ein Vorschlag: Getrennte Kassen für den Netto-Spritpreis und eine zweite Kasse für den Bruttospritpreis (Mineralölsteuer, Ökosteuer, Mehrwertsteuer). Mal sehen, wie sich dann die Preise entwickeln werden.
    Nebenbei: Wieso machen CDU und FDP keinen Wahlkampf gegen die Ökosteuer? Wäre doch ein riesiges Wahlkampfthema mit garantiertem Stimmenzuwachs;-)
  3. #12

    das lustigste war echt am sonntag... wir wollten ins kino.

    hingefahren, an der aral vorbei. super: 1,51 €/L.

    knapp drei stunden später zurückgefahren, wieder an der aral vorbei.
    super: 1,62 €/L

    ca. 1,5 h später, als wir wieder auf dem weg in die stadt waren, wieder an der aral vorbei.
    super: 1,57 €/L

    ich weiss, warum ich an freien tankstellen tanke ^^
  4. #13

    Lästig der Pseudo-Preiskrieg an Tankstellen

    Nur weil der Weltmarktpreis für Öl ständig sich ändert nehmen es sich die Mineralölfirmen raus ständig Preise anzupassen. Andere Industrien hängen auch am Öl - aber ändern allenfalls alle Paar Monate die Preise. Und im Luftverkehr wird auch nur manchmal angepaßt. Zudem dürften sich die Ölriesen eh per Warenterminhändler von allzu starken Schwankungen absichern lassen.Wir werden also von den Multis regelrecht vorgeführt und ausgenommen wie Weihnachtsgänse weil sie schneller ändern als wir die Tanke wechseln können.