Bergsteigen: Annapurna-Bezwinger Maurice Herzog gestorben

APTod einer Bergsteiger-Legende: Maurice Herzog bestieg 1950 als erster Mensch einen Achttausender. Der Franzose wurde in seiner Heimat zum Volkshelden - und sorgte später für zahlreiche Kontroversen.

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...-a-873019.html
  1. #1

    Es heißt "die Annapurna". Auch wenn es dem alpinistisch ungeübten Leser pornografisch vorkommen mag, wenn Herzog die Annapurna bestiegen hat....
  2. #2

    Wenn wir grade dabei sind...

    Was bitte sind Fusszehen?????
    Zumal er offensichtlich keine Handfinger hatte...
  3. #3

    Ganz recht!

    Zitat von patina Beitrag anzeigen
    Es heißt "die Annapurna". Auch wenn es dem alpinistisch ungeübten Leser pornografisch vorkommen mag, wenn Herzog die Annapurna bestiegen hat....
    Noch schlimmer: Wenn er mal den Watzmann ...
  4. #4

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Tod einer Bergsteiger-Legende: Maurice Herzog bestieg 1950 als erster Mensch einen Achttausender. Der Franzose wurde in seiner Heimat zum Volkshelden - und sorgte später für zahlreiche Kontroversen.

    Bergsteigen: Annapurna-Bezwinger Maurice Herzog mit 93 gestorben - SPIEGEL ONLINE

    Die Lorbeeren gebuehren Louis Lachenal.
    Ausserdem sind Sauerstoffflaschen bei einem "kleinen" Achttausender nicht noetig.
  5. #5

    Bei uns im Ländle war eine Lektion des Französischunterrichts der Erstbesteigung gewidmet: »A l'assaut de l'Annapurna«, der einzige Lektionentitel, an den ich mich noch erinnern kann.