Reiserecht: Veranstalter muss bei ausgefallenem Hoteltransfer Taxi zahlen

Keiner da, der die Urlauber wie abgesprochen zum Hotel bringt? Bei solch einer bösen Überraschung bleibt nur das teure Taxi - und das muss laut Richterspruch der Reiseveranstalter zahlen.

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...-a-872954.html
  1. #1

    Wo steht, ob sie nicht vor rt erst nachfragen häte müssen

    denn meist hat der Reiseanbieter ja Partner vor Ort.
  2. #2

    Taxi in Dubai für 55 € ?

    Wohin, um alles in der Welt, ist denn die Klägerin gefahren: Nach Saudi-Arabien?