TÜV-Report 2013: Jedes fünfte Auto fällt durch

TÜV SÜDJedes fünfte Auto in Deutschland weist gravierende Mängel auf. Das geht aus dem TÜV-Report 2013 hervor. Erstmals tauchen in der Statistik auch die 2008 mit der Abwrackprämie gekauften Autos auf - und verhageln die Bilanz.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/t...-a-871336.html
  1. #1

    Ramsauer wird sich freuen

    Danke für den tollen Bericht, Herr Raumsauer wird sich freuen endlich ein entscheidentes Argument für die Einführung der Jährlichen TÜV Prüfung zu bekommen.
    Da muss er mit der EU ja gar nicht mehr streiten.
  2. #2

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Jedes fünfte Auto in Deutschland weist gravierende Mängel auf. Das geht aus dem TÜV-Report 2013 hervor. Erstmals tauchen in der Statistik auch die 2008 mit der Abwrackprämie gekauften Autos auf - und verhageln die Bilanz.

    TÜV-Report 2013: Die besten und schlechtesten Autos bei der HU - SPIEGEL ONLINE
    Nicht schon wieder... Nachdem ehemals "harmlose" Mängel dramatisiert wurden, kann schon ein ausgefallenes Birnchen der Nummernschildbeleuchtung dazu führen, daß ich durch den TÜV rassel. Ja und? Wo ist da die Gefährdung oder gar ein "Schrottfahrzeug" zu sehen?

    Der TÜV betreibt wieder einmal schamlos Lobbyarbeit, das ist alles.
  3. #3

    Die Statistik ist nichts wert

    Wenn ich zum TüV muss, wird erst der Prüfer in der Werkstatt rangelassen um zu überprüfen wass eventuell gemacht werden muss. Damit ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass mein Fahrzeug bei den Mängeln auftaucht da es 10 Jahre alt ist. Und dann wird anhand der Liste Repariert, da die Nachuntersuchung ja kostenfrei ist.
    Dies machen fast alle Werkstätten so, auch bei meinem wesentlich jüngerem Motorrad!
  4. #4

    Hä?

    wenn 8 Millionen HU-Untersuchungen ausgewertet wurden
    warum sind das 8 Millionen hochgerechnet auf den Gesamtfahrzeugbestand?
  5. #5

    Autos für Lau

    Tja irgendwann kommt die Rechnung für "geiz ist Geil" Autos Aftersales lässt grüßen...
  6. #6

    das hat 2 Gründe:

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Jedes fünfte Auto in Deutschland weist gravierende Mängel auf. Das geht aus dem TÜV-Report 2013 hervor. Erstmals tauchen in der Statistik auch die 2008 mit der Abwrackprämie gekauften Autos auf - und verhageln die Bilanz.

    TÜV-Report 2013: Die besten und schlechtesten Autos bei der HU - SPIEGEL ONLINE
    einerseits fahren die Leute mit geringem Gehalt das Auto bis zum
    Schrott anderseits sind in neueren Wagen gewollt Fehler eingebaut
    die nach Ablauf der Gewährsfrist eintreten.
    Bald TÜV jedes Jahr und die Umweltplaketten, alles dient der
    Wirtschaft
  7. #7

    Wann gibts

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Jedes fünfte Auto in Deutschland weist gravierende Mängel auf. Das geht aus dem TÜV-Report 2013 hervor. Erstmals tauchen in der Statistik auch die 2008 mit der Abwrackprämie gekauften Autos auf - und verhageln die Bilanz.

    TÜV-Report 2013: Die besten und schlechtesten Autos bei der HU - SPIEGEL ONLINE
    den RegierungsTÜV mit Abwrackung
    und Entsorgung.
  8. #8

    Furchtbar,

    wir müssen möglichst wöchentlich prüfen!
  9. #9

    Wenn wir noch ein wenig warten, wird der TÜV wahrscheinlich noch einen Report veröffentlichen, nachdem selbst junge Autos nur mit viel Glück nicht auf offener Strasse zusammenbrechen, wenn man sie nicht jedes Jahr bei ihnen vorfährt und knapp 100 Euro für 20 Minuten Arbeit blecht.