Staatskrise in Ägypten: Auf Kairos Straßen regiert die Gewalt

AFPDutzende Menschen wurden verletzt, mehrere sollen ums Leben gekommen sein - in Kairo ist die Gewalt zwischen Anhängern von Präsident Mursi und Oppositionellen in einer brutalen Straßenschlacht eskaliert. Die Chancen für eine friedliche Lösung des Konflikts schwinden.

http://www.spiegel.de/politik/auslan...-a-871236.html
  1. #1

    El-Baradai zerstört das Land

    Es ist keine Farce seitens der aktuellen Regierung, sondern eine Farce, dass Herr El-Baradai offensichtlich keine Einigung haben möchte, sondern lediglich nach seiner Macht. Er rebelliert, randaliert und möchte nicht an einem Tisch. Unverständlich, dass er noch dabei die Unterstützung aus Europa erhällt.
  2. #2

    Revolutionsgerichte?

    Revolutionsgerichte? Paßt! Dann kommt Fahrt in die islamische Fratze! Wenn diee das durchziehen, gibt es eine Blutorgie.

    Eigentlich kann das nur noch die Armee stoppen und wenn die inzwischen auch den islamischen Götzen anbeten, war es das mit Ägypten.
  3. #3

    Das war es dann wohl

    kein Urlaub mehr in Egypt. Sie werden im Moloch versinken und auf Jahrzehnte nicht mehr rauskommen.

    Als wir noch auf Bäumen wohnten, waren diese schon Hochkultur und jetzt scheint deren Bildung un Kultur völlig ad absurdum zu laufen.

    Was soll man dazu noch schreiben? Bei mir erzeugt dieses nur noch Kopfschütteln!

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Dutzende Menschen wurden verletzt, mehrere sollen ums Leben gekommen sein - in Kairo ist die Gewalt zwischen Anhängern von Präsident Mursi und Oppositionellen in einer brutalen Straßenschlacht eskaliert. Die Chancen für eine friedliche Lösung des Konflikts schwinden.

    Gewalt in Ägypten: Tote und Verletzte bei Straßenschlacht in Kairo - SPIEGEL ONLINE
  4. #4

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Dutzende Menschen wurden verletzt, mehrere sollen ums Leben gekommen sein - in Kairo ist die Gewalt zwischen Anhängern von Präsident Mursi und Oppositionellen in einer brutalen Straßenschlacht eskaliert. Die Chancen für eine friedliche Lösung des Konflikts schwinden.

    Gewalt in Ägypten: Tote und Verletzte bei Straßenschlacht in Kairo - SPIEGEL ONLINE
    Demokratie hatte ich mir eigentlich ganz anders vorgestellt! Der "Arabische Frühling" ist zum Winter geworden. Als nächstes sollte der Westen den Muslimbrüdern in Syrien zum Sieg verhelfen. Natürlich im Dienste der Demokratie.
  5. #5

    Gott zum Glück

    gibt es auch in Ägypten ganz normale Menschen wie du und ich, die echt keinen Bock auf tyrannisierende Diktatoren haben und sich zur Not auch mit Händen und Füssen gegen diesen Wahnsinn wehren!

    Wie tragisch für dieses überaus beeindruckende Mittelmeerland mit grandioser Geschichte, offenbar schon wieder mal ausgerechnet den Bock zum Gärtner gemacht zu haben...

    Wenn es euch tröstet, ihr lieben Ägypter: Sehr sehr vielen anderen Ländern dieser Welt geht es exakt auch so, ihr seid also nicht alleine mit diesem Dilemma!
  6. #6

    Was macht das Militär?

    Bei der "Revolution" spielte das Miltär eine entscheidende Rolle, wie verhält es sich jetzt?
  7. #7

    Deprimierend.

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Dutzende Menschen wurden verletzt, mehrere sollen ums Leben gekommen sein - in Kairo ist die Gewalt zwischen Anhängern von Präsident Mursi und Oppositionellen in einer brutalen Straßenschlacht eskaliert. Die Chancen für eine friedliche Lösung des Konflikts schwinden.

    Gewalt in Ägypten: Tote und Verletzte bei Straßenschlacht in Kairo - SPIEGEL ONLINE
    Ich hatte Hoffnung, dass die Muslimbrüder bereit sind, von der Türkei zu lernen und nicht vom Iran. Vernünftig wäre es - Ägypten hat im Gegensatz zum Iran kaum Öl, ohne inneren Frieden und äußere Unterstützung bricht die Wirtschaft zusammen. Eine verschwendete Gelegenheit. Als nächstes greift wieder die Armee nach der Macht.
  8. #8

    Arabischer Frühling, nicht nur die Bäume schlagen aus.

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Dutzende Menschen wurden verletzt, mehrere sollen ums Leben gekommen sein - in Kairo ist die Gewalt zwischen Anhängern von Präsident Mursi und Oppositionellen in einer brutalen Straßenschlacht eskaliert. Die Chancen für eine friedliche Lösung des Konflikts schwinden.

    Gewalt in Ägypten: Tote und Verletzte bei Straßenschlacht in Kairo - SPIEGEL ONLINE
    Falls es zum Bürgerkrieg kommen sollte, versinkt der Ostteil des Mittelmeer ins Chaos,
    Innerhalb der Auseinandersetzung wird derjenige gewinnen, der die besseren Kommunikationstrukturen und das bessere innere Rüstzeug hat.

    zum Grusse
  9. #9

    Es ist immer wieder beängstigend zu sehen, dass radikale Gruppen während eines Machtvakuums die Macht an sich reißen können und als "Befreier" von einem großen Teil der Bevòlkerung angesehen werden.