Fotofilter-App: Sicherheitslücke bei Instagram

AFPEin Cookie ist die Schwachstelle: Die iPhone-App Instagram kommuniziert nach Angaben eines Sicherheitsexperten zum Teil unverschlüsselt mit dem Instagram-Server. Angreifern könnte es so gelingen, Accounts zu kapern.

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/i...-a-870818.html
  1. #1

    Naja

    Instagram! Erstens benötigt man im Normalfall das Passwort für eine Passwortänderung. Und wer interessiert sich denn für Instagram?! Viel schlimmer ist doch, dass sogar Facebook unverschlüsselt überträgt. Das finde ich wesentlich gefährlicher als bei so einer Instagram-App...