HipHop-Star 50 Cent: Alles Gangster außer Mutti

Getty ImagesVom Pornorapper zum Pädagogen: Einst spritzte er Champagner auf halbnackte Frauenhintern, jetzt hat Curtis James Jackson III, besser bekannt als HipHop-Weltstar 50 Cent, ein Jugendbuch verfasst - das ist ebenso banal wie bemerkenswert.

http://www.spiegel.de/kultur/literat...-a-868677.html
  1. #1

    Mutti

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Vom Pornorapper zum Pädagogen: Einst spritzte er Champagner auf halbnackte Frauenhintern, jetzt hat Curtis James Jackson III, besser bekannt als HipHop-Weltstar 50 Cent, ein Jugendbuch verfasst - das ist ebenso banal wie bemerkenswert.

    HipHopper 50 Cent veröffentlicht Jugendbuch Playground - SPIEGEL ONLINE
    Na ja, er kennt unsere deutsche "Mutti" nicht...
  2. #2

    interessant

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Vom Pornorapper zum Pädagogen: Einst spritzte er Champagner auf halbnackte Frauenhintern, jetzt hat Curtis James Jackson III, besser bekannt als HipHop-Weltstar 50 Cent, ein Jugendbuch verfasst - das ist ebenso banal wie bemerkenswert.

    HipHopper 50 Cent veröffentlicht Jugendbuch Playground - SPIEGEL ONLINE
    und was treiben Paris Hüllton und TzG ?
  3. #3

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Vom Pornorapper zum Pädagogen: Einst spritzte er Champagner auf halbnackte Frauenhintern, jetzt hat Curtis James Jackson III, besser bekannt als HipHop-Weltstar 50 Cent, ein Jugendbuch verfasst - das ist ebenso banal wie bemerkenswert.

    HipHopper 50 Cent veröffentlicht Jugendbuch Playground - SPIEGEL ONLINE
    50 ct? Vollkommen überbezahlt...
  4. #4

    Meine Güte, ....

    ..... es gibt Leute, die immer was schwallen müssen, auch wenn sie nix zu sagen haben. Ich schließe mich meinen Vorrednern an.
  5. #5

    The US of A

    Wer dem Regisseur von E.T Schindlers Liste abkauft, kauft dem Macher von "Massacre" auch ein pädagogisch wertvolles Buch ab - auch für mehr als 50 Cent.
  6. #6

    Also liebe jugendlichen....

    ..nehmt ihn als beispiel...macht alles was verboten ist...fangt euch auch eine kugel im gesicht ein, wenn moeglich....und wen ihr ueberlebt hat und ueber 30 jahre alt werdet, dann koennt ihr auch als liebes -prediger die kinder retten "wollen".....Hollywood rules...yeah !!!
  7. #7

    "Musiker"

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Vom Pornorapper zum Pädagogen: Einst spritzte er Champagner auf halbnackte Frauenhintern, jetzt hat Curtis James Jackson III, besser bekannt als HipHop-Weltstar 50 Cent, ein Jugendbuch verfasst - das ist ebenso banal wie bemerkenswert.

    HipHopper 50 Cent veröffentlicht Jugendbuch Playground - SPIEGEL ONLINE
    Dankeschön, lieber Autor, dass Sie in der Einleitung Ihres Artikels auf die Vokabel "Musiker" verzichtet haben.
  8. #8

    "Den oberflächlichen HipHop-Hörer muss das verblüffen. Was war passiert?" Bei solche ignoranten Kommentaren wird schnell klar dass Oskar Piegsa der ignorantere von beiden ist, der 50 Cent als Mensch sowie Künstler nicht wachsen sehen will (oder dazu gar fähig ist) und zusätzlich auch noch keine Ahnung über HipHop und deren Kultur hat.
  9. #9

    irreführend

    Ein Junge wird gut und erfolgreich, indem er sich von Männern als Vorbildern abwendet und nur noch auf Frauen hört? Das ist genauso sexistisch wie weltfremd!

    50ct dreht sich um 180 Grad und bleibt sich treu. Für mich hört sich die Rezension nach einem fürchterlich schlechteh Buch an, und die genannten Bibliothekarinnennen entsprechen nur allzusehr dem Cliché.

    Für mich absolut nicht empfehlenswert!