Puppenspieler Hatzius: Der Echsorzist

Saskia Schon/ Kulturbureau-BerlinZebras sind Arschlöcher, Pinguine klauen und das Kolosseum hatte einst ein Dach. Wer das noch nicht wusste, sollte die Ohren spitzen, wenn die Echse auf der Bühne steht. Und weil derzeit keine Puppe populärer ist als die bissige Kreatur von Michael Hatzius, gibt es sie nun auch auf DVD.

http://www.spiegel.de/kultur/tv/dvd-...-a-867102.html
  1. #1

    na ja

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Zebras sind Arschlöcher, Pinguine klauen und das Kolosseum hatte einst ein Dach. Wer das noch nicht wusste, sollte die Ohren spitzen, wenn die Echse auf der Bühne steht. Und weil derzeit keine Puppe populärer ist als die bissige Kreatur von Michael Hatzius, gibt es sie nun auch auf DVD.

    DVD-Premiere von Michael Hatzius' Soloprogramm "Die Echse und Freunde" - SPIEGEL ONLINE
    Sascha Gramel ist um Längen besser. Hatzius wirkt extrm hölzern.
  2. #2

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Ist Hatzius ein guter Puppenspieler? Durchaus! Ist er witzig? Naja. Und so fällt es nicht nur dem Zuschauer daheim schwer, das zweieinhalbstündige Bühnenprogramm ohne Sekundenschlaf zu absolvieren, sondern auch dem Publikum vor Ort.

    DVD-Premiere von Michael Hatzius' Soloprogramm "Die Echse und Freunde" - SPIEGEL ONLINE
    Ich hatte noch nicht von ihm gehört und habe ihn kurz bei YouTube gesucht und geschaut, und ich bestätige obiges Artikelzitat.

    m.E. leider nicht wirklich witzig, sondern nur bemüht.

    Trotzdem viel Erfolg, ich musses mir ja nicht anschauen :-)
  3. #3

    optional

    Ich denk' die Leistungen der Puppenspieler nehmen sich nichts, vermutlich gibt's da auch noch mehr da draußen. Marek und Grammel waren halt so klug, sympatische, wahrscheinlich sogar liebenswerte Figuren auszuwählen. Die sind ein bisschen wie die guten Animations-/Familienfilme - da ist für alle was dabei.

    Hatzius' Echse ist eine Veranstaltung für Männer... Manchmal bin sogar ich dafür zu sehr ein Mädchen... ;)

    Bei Dunham kann ich mich nicht recht entscheiden: Die Original-Achmed-Nummer ist sagenhaft, auch der Alte ist ganz amüsant. Aber der Rest langweilt - und zwar ganz besonders die ganze Spin-Offs, die Dunham für's US-Fernsehen gemacht hat (soweit man die halt auch Youtube sehen kann).

    Ich würde da keinen Trend draus machen, es ist mal was Anderes... Dem Grammel kann ich lange zusehen, bevor mir das langweilig wird - so gesehen ist der in der begrenzten Auswahl mein Favorit.