Ex-Problemschule: Neukölln will Rütli-Campus klonen

DPASchüler traten Türen ein, bewarfen ihre Lehrer, zündeten Knallkörper: Die Rütli-Schule in Berlin-Neukölln machte bundesweit Schlagzeilen. Jetzt entsteht dort mit vielen Millionen Euro eine Bildungsoase, die als Vorbild für andere Schulen dienen soll. Doch hätten pädagogische Klone eine Chance?

http://www.spiegel.de/schulspiegel/r...-a-869918.html
  1. #1

    Gratulation

    .. für einen Schritt, der zur funktionierenden Integration wichtig ist: einer gemeinsamen Schule für alle.

    Ich lebe in Melbourne, und meine Kinder gehen wie alle anderen auf Schulen, die Kinder nicht hinausdividiert.

    Ich glaube, es ist ein Teil des Melbourner Erfolges, eine multikulturelle Stadt mit wesentlich weniger Spannungen als ich sie z.B. aus Berlins Wedding (bis vor 10 Jahren), kenne.

    Es grüßt
    Peter