Songs bei iTunes: AC/DC beendet Digital-Boykott

REUTERSLange hatte sich AC/DC gegen den Verkauf seiner Songs im Internet gesperrt. Nun hat Apple die Hardrocker offenbar doch umgestimmt. Erstmals können Fans die Songs der Australier nun ganz legal digital kaufen.

http://www.spiegel.de/kultur/musik/a...-a-868159.html
  1. #1

    Ac dc

    Wechselstrom Gleichstrom! Ist das so schwer?
  2. #2

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Lange hatte sich AC/DC gegen den Verkauf seiner Songs im Internet gesperrt. Nun hat Apple die Hardrocker offenbar doch umgestimmt. Erstmals können Fans die Songs der Australier nun ganz legal digital kaufen.

    AC/DC-Musik kann man jetzt bei Internetshop iTunes downloaden - SPIEGEL ONLINE
    Schonmal darüber nachgedacht das auch eine CD/DVD Digital ist?
    Von daher ist "Digital Boykott" eher nicht angemessen, passender wäre wohl "Online Boykott". Darüber kann man jedoch nur schmunzeln, dauert es doch mit einem Handelsüblichen PC ca. 10% der Abspielzeit einer CD um sie in MP3 umzuwandeln und auf Platte zu legen. Von da ins Internet ist es nur ein kleiner Schritt und wenn die Vergangenheit irgendwas gezeigt hat, dann das die Gesetze von Angebot und Nachfrage auch im Web gelten. Ich kenne jedenfalls keinen MP3-Player/Ipod/Autoradiobesitzer der auf AC/DC 8oder die beatles) verzichtet hätte weil es das nicht bei iTunes gibt.
    Entweder man will es nicht oder man hat es. Da war wohl jemand schlecht beraten...
  3. #3

    <->

    Greed finally won!


    Mehr braucht man nicht dazu zu sagen.
  4. #4

    Sollte man Eigennamen nicht richtig schreiben? Wer ist "Malcom" Young? Oder meinten Sie "Malcolm"?
  5. #5

    Willkommen

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Lange hatte sich AC/DC gegen den Verkauf seiner Songs im Internet gesperrt. Nun hat Apple die Hardrocker offenbar doch umgestimmt. Erstmals können Fans die Songs der Australier nun ganz legal digital kaufen.

    AC/DC-Musik kann man jetzt bei Internetshop iTunes downloaden - SPIEGEL ONLINE
    Willkommen in der Gegenwart. Eine weitere Blockage käme einem Boykott gegen den Verkauf ihrer Musik generell gleich.
  6. #6

    jeder

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Lange hatte sich AC/DC gegen den Verkauf seiner Songs im Internet gesperrt. Nun hat Apple die Hardrocker offenbar doch umgestimmt. Erstmals können Fans die Songs der Australier nun ganz legal digital kaufen.

    AC/DC-Musik kann man jetzt bei Internetshop iTunes downloaden - SPIEGEL ONLINE
    ist käuflich und ac/dc sowieso.
  7. #7

    optional

    "AC/DC beenden Digital-Boykott"...OK...aber man muß sich doch nicht gleich mit dem Teufel ins Bett legen.
  8. #8

    Neues Kid Rock Album nicht nur bei Apple

    Das Album Rebel Soul kann z.B. genauso auch im Play Store bei Google erworben werden. Ist also nicht iTUnes exklusiv wie der Beitrag vermuten lässt!
  9. #9

    Lol,

    wer hat die alten Säcke denn noch nicht auf seinem Player ? Wie jemand hier schon schrieb, wenn man Sie hätte haben wollen hat man das schon vor 10 Jahren erledigt. Dieses Dornröschen hat halt etwas länger gebraucht. Bleibt nur noch als Frage übrig: wen juckts denn noch, dass die erst jetzt kommen ? Zu spät ist zu spät....