James-Bond-Fortsetzung: Daniel Craig soll 40 Millionen Euro für zwei Filme bekommen

Sony PicturesDie Filmwelt feiert den neuen James-Bond-Film "Skyfall", allein am ersten Wochenende spielte der Streifen 88,7 Millionen Dollar ein. Kaum gestartet, gibt es offenbar erste Details zu möglichen Nachfolgern. Angeblich soll die Gage des 007-Darstellers Daniel Craig feststehen.

http://www.spiegel.de/kultur/kino/ja...-a-867926.html
  1. #1

    Graig war auf jeden Fall clever in seiner Ankündigung, nach drei Einsätzen wäre für ihn Schluss. Aber er weiß sehr genau, dieser "geliftete" Bond hängt an ihm als Schauspieler und bisher kann ich keinen Nachfolger erkennen, der nicht bereits für die Rolle im Gespräch gewesen wäre.

    Ob es nun wieder solche Unsummen für ein paar Wochen harte - meist eintönige - Arbeit sein müssen, darüber lässt sich streiten.
  2. #2

    Prima

    Zitat von sysop Beitrag anzeigen
    Angeblich soll die Gage des 007-Darstellers Daniel Craig feststehen.
    James Bond: Daniel Craig soll angeblich 40 Millionen Euro bekommen - SPIEGEL ONLINE
    Da kann es ja nicht mehr lange dauern, bis hier wieder das endlose Neidgeheule losgeht ;-)
  3. #3

    Was für ein unfassbar dämlicher Film

    Ich habe selten einen High Budget Film gesehen, der so eine schlechte Story hatte...
    Falsch: Promotheus war ähnlich blöd.
  4. #4

    Schlechte Story ?

    Zitat von kork22 Beitrag anzeigen
    Ich habe selten einen High Budget Film gesehen, der so eine schlechte Story hatte...
    Falsch: Promotheus war ähnlich blöd.
    Ich fand der Film hatte gar keine Story. Selten solch einen künstlich in die Länge gezogenen Stumpfsinn gesehen.
  5. #5

    optional

    ich war maßlos enttäuscht vom neuen jemes bond es fehlten so die besonder heiten der neue Q war auch nicht berauschend
  6. #6

    Sehr gut

    Wenn mich etwas an solchen Filmserien stört dann die oft wechselnden Darsteller. Da ist es gut das sich Daniel Craig länger bindet.
    Falls nicht kommt nachher wirklich noch jemand auf die Idee einen weiblichen und/oder schwarzen Bond zu casten (Was beides absolut nicht passen würde).
  7. #7

    Geht's Ihnen auch so??

    Ich finde den Schauspieler Craig so unsympathisch, daß ich mir keine Filme mit ihm ansehe. Geht es anderen Leuten auch so, oder ist das nur mein persönlicher Geschmack?
  8. #8

    ???

    Zitat von kork22 Beitrag anzeigen
    Ich habe selten einen High Budget Film gesehen, der so eine schlechte Story hatte...
    Falsch: Promotheus war ähnlich blöd.
    Sie sind doch nicht etwa der "guten Story" wegen in den Film gegangen, oder etwa doch?
  9. #9

    optional

    Connery war in nur sechs (!) Teilen als 007 unterwegs.